Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 23. August 2016, 20:44

Blattfedern reanimieren in HH oder Umgebung

juhu Freaks ,

hat jemand eine Adresse wo ich meine Blattfedern vom Düdo reanimieren lassen kann
mein Bus hat nen leichten Linksknick mittlerweile
und die Blattfedern sind auf dem Weg zum Grade werden

oder evtl. Neue bekommen kann ??

LG Q

Wohnort: wentorf

Beruf: Z-z. Lebenskünstler

Fahrzeug: T4 war mal, aber dafür gehts jetzt los.

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 23. August 2016, 21:10

Süderstrasse gegenüber neben Gummi Wegener. Schomäcker.

http://www.webadresse.de/fahrzeugbau-hamburg-palfinger
Signatur von »T4Camper« Gruß Detlef
Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.
> Mark Twain <

3

Dienstag, 23. August 2016, 21:10

Oha! Da hätte ich auch Interesse, allerdings ganz im Süden bitte! Meine hinteren sind schon etwas konkav !

Gruß
Alex

Ps: geht reanimieren denn?

Wohnort: Burgwald (OT Bottendorf)

Fahrzeug: DB 508 D und 608 Auwärter

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 23. August 2016, 21:38

Hallo Alex

für hinten hab ich noch einen Satz liegen,bei Interesse melde dich

MfG Jochen
Signatur von »wuddi« Nimm Dir Zeit für Deine Freunde, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde!
Wie Phönix aus der Asche, wird sie auferstehen, meine Wuddiliene:
Schmuckbus

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 23. August 2016, 21:44

Hallo, ist das weit genug im Süden? http://www.bk-fahrzeugteile.de/
Gruß Klaus

6

Mittwoch, 24. August 2016, 00:03

Wie sollten denn die blattfedern beim 608er mit ca 6500kg zgg und 4700kg tatsächlichem gewicht stehen??

7

Mittwoch, 24. August 2016, 12:57

Wie sollten denn die blattfedern beim 608er mit ca 6500kg zgg und 4700kg tatsächlichem gewicht stehen??


In leichter u-Form, also oben offen!
Meine machen das Gegenteil.

@wuddi: Danke. Sind die neu oder gute gebrauchte? Denke darüber nach ne Lage dazuzupacken.

Danke für die Tips im Süden!

Gruß
Alex

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. August 2016, 14:03

moin rainer,
schreib doch mal, was genau anliegt..
willst du vorder- und hinterachse fixen?
oder nur die schlappe linke?
federn tauschen oder ganze pakete?
ist links was gebrochen und rechts alles ok?
willst du gute gebrauchte nehmen?
komplett werkstattarbeit oder selber mitschrauben?

lg..ärpii
Signatur von »ärpee« alles wird gut

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. August 2016, 20:12

bei den alten schmieden Stellmachern die machen das !
der schmied in Neuenburg nähe Bockhorn der hat sogar noch so eine maschiene gehabt wo die blatfedern mit neu geschränkt werden ,ist allerdings schon ein paar jahre her das ich dort war,und ob es den noch giebt weis ich nicht.
mfg
rüdiger
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. August 2016, 07:31

Geschränkt werden??????

Kenne ich nur von Sägeblättern.

Was wird denn an einer Blattfeder geschränkt?

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. August 2016, 07:52

Juhu ärpii

ja genau o #winke3

also gerne mitschrauben ,

feststellen warum er links hängt , und dann eben auswechseln oder neu " Schränken "

wenn möglich

LG Q

Wohnort: Buchholz / Aller

Fahrzeug: ich hatte mal einen 508 D

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. August 2016, 10:28

Moin Moin !

Zitat

Geschränkt werden??????



Kenne ich nur von Sägeblättern.



Was wird denn an einer Blattfeder geschränkt?
Nichts ,es sei denn ,man will ein Sägeblatt draus machen :-O

das "Zauberwort" heisst "sprengen" ! Und nein ,das geht ohne Dynamit !

MfG Volker

13

Donnerstag, 25. August 2016, 13:42

Schomäker in HH macht nix mehr mit Federn
Sie nehmen Federn entgegen schlagen ihre Marge drauf und verkaufen
Federn die sie im zentralen Federnlager für Deutschland in Bremen bestellen
Da kann man sich auch gleich dort Federn holen
Irgendwas dran richten können die nicht nur verkaufen

#irre2
Signatur von »qwer« Wenn mein Handy mir morgens sagt wer ich bin läuft etwas ganz gewaltig schief

Wohnort: Kalbe/Milde

Fahrzeug: Simson SR50, 406 Düdo

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. August 2016, 14:45

Lohnt sich der Aufwand mit richten und so überhaupt? Ich habe für ein Paar gebrauchte für die VA bei den Bustechnik Maniacs gerade mal 80€ bezahlt.
Und aus den alten (eine bzw. zwei gebrochene Lagen) macht ein Bekannter Meißel und anderes (Zitat: "unkaputtbares") Werkzeug. :-)
Signatur von »Schwabe« Don't panic

(The hitchhiker's guide to the galaxy)


Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. August 2016, 23:14

Signatur von »ärpee« alles wird gut

Wohnort: wentorf

Beruf: Z-z. Lebenskünstler

Fahrzeug: T4 war mal, aber dafür gehts jetzt los.

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 26. August 2016, 06:42

Das viele nur noch verkaufen ist normal heutzutage, aber fragen kostet ja noch nichts.

http://www.fahrzeugfedern.de/

Willkommen bei Ihrem zuverlässigen Großhändler für LKW & Anhänger-Ersatzteile in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg

Fahrzeugfedern GmbH Mecklenburg
Großer Kamp 5

19288 Ludwigslust
Signatur von »T4Camper« Gruß Detlef
Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.
> Mark Twain <

Wohnort: Jaderberg

Fahrzeug: MB 307 Variomobil

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 26. August 2016, 07:06

Moin,
habe im Frühjahr bei
Fa. Rolappe / Stuhr--0421-87870
kompl. neue Blattfedern ( 923,- €-- 8-( )
für Urmel gekauft.

Gruß Frank, der dieses Jahr schon wieder zuviel Kohle ins Womo gesteckt hat. ;-)

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 26. August 2016, 07:41

In Dortmund gibts noch eine Federnschmiede.
Aber DO ist von HH ganz schön weit entfernt.

Wohnort: wentorf

Beruf: Z-z. Lebenskünstler

Fahrzeug: T4 war mal, aber dafür gehts jetzt los.

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 26. August 2016, 07:46

Ja die guten alten Firmen oder Werkstätten werden immer weniger. Traurig aber wahr.
Signatur von »T4Camper« Gruß Detlef
Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.
> Mark Twain <

Wohnort: Buchholz / Aller

Fahrzeug: ich hatte mal einen 508 D

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 26. August 2016, 09:18