Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ma-Ke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 00:44

BIETE: Kupplungsgeberzylinder für Bremer M10, original Ate 24.2419-0911.3 in OVP

Moin.

Ich wollte diesen neu gekauften Kupplungsgeberzylinder bei unserem Bremer einbauen, habe dann aber gemerkt dass die Überwurfmutter der Hydraulikleitung mit 12-mm-Außen-Gewinde nicht in das 10-mm-Innengewinde vom KGZ passt (siehe hier).

Also, vorher das Gewinde von der Überwurfmutter oder das Innengewinde vom alten KGZ messen (!) ;-)

Da ich den schon vor 2 Jahren (Oktober 2014) gekauft habe, kann ich den jetzt auch nicht mehr zurück geben. Also verkaufe ich den jetzt hier:

Zitat

Neuwertiger Kupplungsgeberzylinder für Bremer T1 Modell 601

Ate 24.2419-0911.3
Anschlußgewinde: M10x1
Durchmesser [mm]: 19,05

Referenznummer(n) OE lt. eBay: 000 295 96 06, 000 295 97 06, 0002959606, 0002959706
EAN lt. eBay: 4006633040815

Der Neupreis war und ist über 100 €.

Busfreak-Preis: 70 € FP incl. Versand als versichertes DHL- oder Hermes-Paket mit Tracking-Nummer, Bezahlung per Vorkasse (Überweisung).

Die Ware wird von Privat unter Ausschluss jeglicher Haftung für Sachmängel verkauft. Die Haftung auf Schadensersatz wegen Körperverletzungen sowie bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz bleibt unberührt. (vgl. Bundesgerichtshof, Urteil vom 04.02.2015, Aktenzeichen: VIII ZR 26/14).










Bei Interesse PN an mich.

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.