Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 90 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Juni 2017, 05:48

Tausche Kardanwelle MB 608 langer Radstand

Moin,

Würde meine Kardanwelle ( MB 608 für langen Radstand ) gern gegen eine von nem 508er mit kurzem Radstand tauschen.

Gruß
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Juni 2017, 11:21

nicht 508er kurz sonder 608er kurz
du hast nen antribsstrang aus nem 608er langen radstand und nicht 508er.
werden wirds nen 608er mit kurzem radstand wenne vertig bist.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Juni 2017, 16:38

Achso.... Ich dachte da es der selbe Motor ist, ist es auch die gleiche Kardanwelle 508/608
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Juni 2017, 16:44

Wird das dann gewichtstechnisch überhaupt was mit 3,5 to. Wenns nen 608 in kurz wird ?
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

5

Donnerstag, 8. Juni 2017, 19:05

Achso.... Ich dachte da es der selbe Motor ist, ist es auch die gleiche Kardanwelle 508/608


Die Kardanwelle kommt doch aus dem Getriebe und hat im Prinzip ja nichts mit dem Motor zu tun.
Die Kardanwelle steht in Abhängigkeit der HA.
Die HA des 608 ist anders als die HA des 508.
Aber ob das jetzt die gleichen Kardanwellen sind weiß ich nicht genau. Denke aber nicht das die kompatibel sind.

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 9. Juni 2017, 09:22

Okay,
Also am besten doch überholen und kürzen lassen.

Habt ihr da nen Tipp wo Preis Leistung auch stimmt ?

Am besten im Bereich Berlin und Umland.
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

7

Freitag, 9. Juni 2017, 09:34

Kardan / Gelenkwellen


Kardanwellen

Ist wohl mit Versand....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alidente« (9. Juni 2017, 10:09)


Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 9. Juni 2017, 10:39

also bei der busbasis berlin kost ne lange komplette kardan für den 613er 150€
da wird ne kurze wohl nicht ganz so teuer sein ca.

da schau op du ne komplete bekommst
filcht ham die maniacs noch kurze komplet liegen.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 12. Juni 2017, 12:11

Sicher das die Kardanwelle vom 508/608 nicht identisch sind ?
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 12. Juni 2017, 20:22

Hab heute mal in Birkenwerder angefragt zwecks der Kardanwelle 508/608 und die meinten es ist bei deinen Modellen die gleiche KW.
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 12. Juni 2017, 21:13

Mit der 4.1er achse isse gleich.
Bei der 4.3 und 3.6er isse kürzer da der lagerhals länger ist

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. Juni 2017, 05:59

Was macht den Unterschied bei den Achsen bzw den Übersetzungen ?!
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. Juni 2017, 06:37

Sind verschiedene achsen mit anderen gehäusen und längen.
Hab von 4.1 auf 3.6 umgebaut hat fast 4cm ausgemacht. Die die welle nun kürzer ist