Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

chruchot

unregistriert

1

Samstag, 11. Mai 2013, 15:12

Tausche W123 300D gegen Düdo oder 207-409 Womo

Moin liebe Busfreaks,

ich suche für meine Familie ein Wohnmobil von Mercedes. Vorzugsweise Düdö oder eben 207-409 James Cook oder Marco Polo bzw. selbst ausgebautes. Gerne über 3.5t :) Bei Fragen nico.whoelse@gmail.com oder PN.

Ich tausche dagegen meinen W123, preislich liegt er bei ca. 4500 Euro:




Die Daten: 81er 300D Automatik, 259tkm

- Ich bin 3te Hand, 1+2ter Haltereintrag sind identisch (Firma und Privat)
- neue Webasto Evo5 Standheizung mit FFB (durch Boschdienst Ende 2012 fachgerecht eingebaut)
- Mittelarmlehne
- Colorglas
- originale Schonbezüge für den Fahrersitz
- Fahrersitz aufgepolstert
- Breitbandscheinwerfer mit funktionierender Leuchtweitenregulierung
- Becker Grand Prix mit RDS (aus W124)

Zustand / Mängel:
- Unterboden top!
- keine Risse am blauen Armaturenbrett!
- Lenkung spielfrei
- vordere Kotflügelecken mit Rostansatz
- vordere Wagenheberaufnahmen rostig aber noch satt Material da
- Radläufe hinten am Übergang zu den Kofferraummulden geschweißt worden, wurde vom Vorgänger schlecht gemacht, ich habe hier funktionell ausgebessert
- Wegstreckenzähler funktioniert nur sporadisch
- Ölverbrauch je nach Fahrweise 1-2 Liter auf 1000km (fahre momentan mit 10W40)
- die hinteren unteren Seitenteile wurden unter der Kante leider mal mit Steinschlagschutz behandelt, der Lack haftet darauf nicht so gut (teilweise schwarz)
- der Wagen wurde bereits an mehreren Stellen nachlackiert, hat entsprechende seinem Alter Gebrauchsspuren und Kratzer sowie Dellen.

Investitionen:
- im Februar 2013 wurde bei AMR in Oberriexingen das Automatikgetriebe überholt und neu abgedichtet
- im Dezember 2012 Heckscheibendichtung (orig. Teil) durch Firma Schairer-Klassiker erneuert und abgedichtet
- Eberspächer Auspuffanlage komplett vor ca. 1.5 Jahren neu
- Winterreifen Continental TS880 in 175R14 vorne und hinten 6 Monate alt
- Sommerreifen 2 Michelin (ca. 80%) und 2 Contis (neu) auf Stahlfelgen
- 5 neue Einspritzdüsen von dieselsend im Dezember 2012 verbaut
- Einspritzpumpendichtung am Motor erneuert, in diesem Zug auch den Förderbeginn neu eingestellt (12/2012)
- Ventile eingestellt Dezember 2012

Es besteht die Möglichkeit, das Fahrzeug auf einer Hebebühne zu besichtigen.