Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

simon508

unregistriert

21

Donnerstag, 12. Oktober 2006, 19:04

Ich jetzt auch nach der GS500 jetzt endlich eine 91er XR600. das macht spass... :-O
-Simon-

22

Freitag, 13. Oktober 2006, 12:05

Hat jemand Interesse an einer Husky 510 TE?

Gruss, Charly

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 13. Oktober 2006, 12:21

Zitat

Original von Charly
Hat jemand Interesse an einer Husky 510 TE?

Gruss, Charly


ui - was soll denn die kosten?

Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 13. Oktober 2006, 14:24

...meinst Du mit Husky etwa ´ne "Husquarna" ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

25

Samstag, 14. Oktober 2006, 12:05

moin,
ich hab ne XT 550, läuft aber grad nicht.
@charly: preis und bilder wären toll...
gruß hens

26

Montag, 16. Oktober 2006, 08:14

Zitat

Original von hens
moin,
ich hab ne XT 550, läuft aber grad nicht.
@charly: preis und bilder wären toll...
gruß hens


Moin zusammen!

@hens
Bilder waren schon mal da.
Hier nochmal der Link Bildder von der Husky

@Josch
Ich hab mir noch keine Gedanken darüber gemacht, da ich die Entscheidung erst jetzt ganz spontan getroffen hab. Was wär sie denn deiner Meinung nach Wert?
Der Ventildeckel sollte neu abgedichtet werden. Ansonsten ist Alles O.K.!

@Bobby
Klar, die Husqvarna wird bei Fans der brachialen Eintöpfe gerne liebevoll als Husky bezeichnet.

@all
Wer se haben will sollte sich aber im klaren sein dass es an dem Maschinchen immer was zum Schrauben gibt. Abgefallene Kennzeichen, durchvibrierte Birnchen (wobei das meiste schon auf LED´s umgebaut ist)und losvibrierte Schrauben. :-O
Man behauptet sie lebt.

Gruss, Charly

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 16. Oktober 2006, 08:37

Hi Charly,

was ist eigentlich aus der Fa. "Bultaco" geworden? - Als Enduro/Trailfan weißt Du das ja vüleicht.
(?)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

28

Montag, 16. Oktober 2006, 10:20

Zitat

Original von Bobby
Hi Charly,

was ist eigentlich aus der Fa. "Bultaco" geworden? - Als Enduro/Trailfan weißt Du das ja vüleicht.
(?)


Nein Bobby,

tut mir leid. Da hab ich keine Ahnung. :=(
Bauen die auch Motorräder :-O

Gruss, Charly

So, hat mich jetzt doch interessiert.
Also Montesa ist mir ein Begriff. Die Trialmaschinen hab ich schon öfters mal gesehen.
Aber Bultaco :=(
- Editiert von Charly am 16.10.2006, 10:30 -

29

Montag, 16. Oktober 2006, 10:34

Hallo,

ich meine es war 1983 als da zum letzten mal die Tür zugeschlossen wurde.

zahny

30

Montag, 16. Oktober 2006, 15:31

Tach zusammen,

wir haben auch zwei...... ne 650er Suzi und meine Kuh 8-) 8-) 8-)

Gruß P.O.

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 16. Oktober 2006, 18:37

Hi zahny,

thx... ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

32

Montag, 16. Oktober 2006, 20:59

eine 125XL fur unterwegs
passt gerade in die garage

mfg

gipsy

Matze508D

unregistriert

33

Freitag, 15. Dezember 2006, 07:04

Also ich hab ne BMW R80GS ne Maico MC250 und ne BMW HP2 und bis vor kurzem noch ne KTM, ausserdem noch ein paar Baustellchen die noch restauriert oder verhöckert werden sollen.
Muss aber noch was leichtes kleines suchen, mein Heckträger aufm Bus ist nur bis 100kg zugelassen, vielleicht sowas im DAX oder Monkey Format.

34

Freitag, 15. Dezember 2006, 13:13

Hi Matze,

mein Heckträger darf auch nur 110kg (laut Eintrag). Ich hab mich für eine Honda XL 250 entschieden. Wiegt ca.135kg fahrfertig. Der Heckträger ist Marke Eigenbau und hat auch schon 250kg bis nach Italien und zurück geschafft.

Grüße, Robert.
Signatur von »Rob« bus-community.de

Matze508D

unregistriert

35

Freitag, 15. Dezember 2006, 13:31

Ich hab da auch keine Hemmungen mehr draufzupacken. Die Doppel-T Träger sehen sehr massiv aus.
Ich denk da vielleicht ne Suzi DR350 oder sowas. Oder mein Maico Crosser :-) aber da ist dann halt Essich mit morgends Brötchen holen.

Tauchteddy

unregistriert

36

Freitag, 15. Dezember 2006, 15:02

Hm, vielleicht hat ja die zulässige Beladung nicht nur mit dem Träger an sich zu tun, sondern auch mit der Hebelwirkung, die eine weit hinter der Hinterachse drückende Last auf die gelenkte Achse haben kann ... Planetenbewohner kann euch mehr dazu erzählen :-O

37

Freitag, 15. Dezember 2006, 21:40

Zitat

Hm, vielleicht hat ja die zulässige Beladung nicht nur mit dem Träger an sich zu tun, sondern auch mit der Hebelwirkung, die eine weit hinter der Hinterachse drückende Last auf die gelenkte Achse haben kann ...


...nöö, der Bus fuhr mit 250kg genauso wie ohne Beladung. War kein Unterschied zu merken, allerdings sind die Blattfedern der Hinterachse auch noch gut in Schuss.
Signatur von »Rob« bus-community.de

Tauchteddy

unregistriert

38

Samstag, 16. Dezember 2006, 00:03

... fehlt nur noch, dass du spitz anmerkst, dass er sich sogar leichter lenken ließ als vorher :-O

39

Samstag, 16. Dezember 2006, 05:06

...nein TT, genau wie dein Magirus ist auch der Düdo kraftgelenkt &schwitz .

...naja, vielleicht nicht ganz so extrem wie der Magirus :-O
Signatur von »Rob« bus-community.de

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 16. Dezember 2006, 09:30

...der Maggi mit seinem zwei Meter Lenkrad lenkt sich doch praktisch mittem kleenen Finga :-Os
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda