Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wulfmen

unregistriert

1

Donnerstag, 24. Juni 2010, 21:31

...baute abends meine batterie von der xl aus um sie durchs laden zum leben zu erwecken.
mittags,nach meinen regierungsgeschäften steckte ich den schlüssel ins zündschloss,kickte einmal und wollte los.
dummerweise war die batterie noch in der küche am ladegerät
&aufkopp


glaubt,bzw. wisst ihr,ob ich mir nun meine lima oder regler gehimmelt habe???
könnt mich in den sitzmuskel beissen.
anspringen tut sie brav,licht macht sie auch
nur die batterie is völlig hinüber.

timeless

unregistriert

2

Donnerstag, 24. Juni 2010, 21:42

öm, also ich hab des an ner exakt identlischen xl600lm auch schonmal gemacht, ohne Batterie laufen lassen - noch alles okay.

Hast des denn gemerkt gleich, oder bist erstmal ne runde gefahren?
Schmeiß die Batterie wieder rein, bzw ne neu und dann wirst du bald merken nob noch alles okay is...

Brummbaer66

unregistriert

3

Donnerstag, 24. Juni 2010, 22:58

Ich komm da nicht mit. Die Batterie ist hinüber, obwohl sie der Kick-und-Start-Aktion fernblieb und von der Küche aus zuschaute?
Hat die sich so über Deinen Fehltritt geärgert, dass sie die Scheidung eingereicht hat und jetzt schmollt?

Wohnort: Burgwald (OT Bottendorf)

Fahrzeug: DB 508 D und 608 Auwärter

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 25. Juni 2010, 08:12

Ja Ja die Regierunsgeschäfte sind schuld,sagt Merkel auch immer 8-(
Solltest dich mit deiner neuen Literatur mal in eine ruhige Ecke
setzen und dein technisches Wissen aufbessern,Der düdo wird dir
solch Sünden nicht verzeihen du Banause &aufkopp
Ich werd mal in meinem unendlichem Fundus kramen,sicher hab ich
noch ein Buch über Batts und Mopeds.
:-O :-O :-O :-O :-O :-O :-O :-O :-O
Bin schon &ohschreck
Signatur von »wuddi« Nimm Dir Zeit für Deine Freunde, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde!
Wie Phönix aus der Asche, wird sie auferstehen, meine Wuddiliene:
Schmuckbus

wulfmen

unregistriert

5

Montag, 28. Juni 2010, 11:36

uff...schwein gehabt.
das brave mopped nahm mir den frevel nicht übel.
nun merkelt äh werkelt ne gel-batterie aus der xt600 in dem "einblitz"

achübrigens...
das regenmach-wettermopped cx 500 is ja nach hameln gegangen.
laut googel-wetter is in hameln aktuell schneetreiben mit sicht unter 12m
in plumhof strahlenster sonnenschein :-O :-O :-O
werd mich nun aufs mopped schwingen und dann nix wie ab an teich.
dort traf ich übrigens den abschnittsbevollmächtichten "frank" wieder..

gibt wohl demnäxt n neues treffen beim könich.
wird aber erst genau geprüft und dann erst hier gepostet.
nich das wir uns in amelinghausen wiedersehen..

lg wulf

Wohnort: hohnhorst

Beruf: Raumfahrer

Fahrzeug: LT 45 TD

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 28. Juni 2010, 18:25

und hast du ihm was abgenitten ? wär ja wohl dringend nötig nach dem durcheinander, daß er angerichtet hat...

wulfmen

unregistriert

7

Montag, 28. Juni 2010, 19:03

manni
wem hab ich was abbenitten
etwa dem
nönen neppich????

8

Dienstag, 29. Juni 2010, 12:02

Also:
mit der Gelbatterie wäre ich vorsichtig. Die mag mehr als Ladeschluss 13,8V nicht lange, dann gast sie sich kaputt.
Regards
Rei97

wulfmen

unregistriert

9

Dienstag, 29. Juni 2010, 12:34

stimmt,rei
da arbeitet sie aktull grad drann.
aber was solls..
auch die xt lädt mit 14 volt...