Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »MS711« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eynatten

Beruf: Modellbauer

Fahrzeug: MB 711D KA

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Januar 2016, 09:11

Moped fürs Womo


Wohnort: wentorf

Beruf: Z-z. Lebenskünstler

Fahrzeug: T4 war mal, aber dafür gehts jetzt los.

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Januar 2016, 12:52

Ich sage mal : armes Gerät, wenn sich einige von uns dort drauf setzen. 8-( 8-( :-O :-O :-O :-O
Signatur von »T4Camper« Gruß Detlef
Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.
> Mark Twain <

Wohnort: Mainleus

Fahrzeug: DB L406DG Baujahr 1969

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:02

Wäre mir zu mikrik, ich nehme immer meine Honda NX650 mit, da kann man auch etwas weiter fahren. Und 180Kg Zuladung merkt man bei einem 4Tonner Düdo nicht wirklich. Aber für Besitzer kleinerer Fahrzeuge vielleicht interessant.

Gruß Horst

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:25

ich hatte gelegentlich meine puch ms50 immer mit :-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Koblenz

Beruf: Rehatechniker

Fahrzeug: Hymer 720, Bj. 1977 auf MB 508

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Januar 2016, 19:35

Ich stell mir das Ding grade mit Falt-Beiwagen vor. Für ne Kiste Bier oder so :-O

Wohnort: Lilienthal bei Bremen

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Januar 2016, 19:56

Hallo!

Was will denn der TE uns mit diesem Link sagen`?

Möchte er es erwerben, oder hat er schon solch ein schönes Spielzeug, soll es eine Kaufberatung werden oder einfach nur mal so als Hinweis........daß man jenes Mopedchen für ein Womo gebrauchen könnte?
Nun ja, jeder muß selbst wissen, was er da so unterwegs alles an Wohlstandsmüll mitschleppen möchte, da schließe ich mich auch nicht von aus.
Habe mir im Sommer 2015 E X T R A einen Heckträger von einem sehr bekannten Moderator hier aus dem Forum erworben. Danke nochmal dafür.....Rainer. Und dann die Traversen bei Fiedler in Bremerhaven gekauft. Mit einem sehr guten und langjährigen Freund in Hannover -Garbsen dann den Träger angepaßt. Und dann mal eben in Salzgitter eine schöne gelbe Skyteam mit Versicherungskennzeichen erworben. Die steht dann gelegentlich bei Bedarf oder Notwendigkeit auf dem Träger und wird eigentlich nur zum Brötchenholen gebraucht.
Für andere Bespassungen wird sonst auf einem Trailer das BMW-Gespann oder eine kleines Mädchenmotorrad Kawasaki Zephyr mitgeführt. Also je nach Lust und Laune.
Alle 3 mit Navihalterung, damit ich in der Fremde wieder zu meinem Womo zurückfinde. Ja man wird einfach älter.....

Aber die Di Blasi ist schon niedlich so als Mitnahmeartikel....
Beste Grüsse
Joachim, rumtreiber #winke3
Signatur von »rumtreiber« Bisherige Womos: Hanomag F20, VW T3, Opel Bedford Hymer, Ford Transit Diesel Hymercamp, Hymer 620 auf MB 207 Basis, MB 206 D Eigenbau mit SoliferWohnwagen, Mercedes 609 D Ex-Krankenwagen Grenzland L 900 auf Mercedes 711 D Zur Zeit mit einem Tabbert Wohnwagen Comtesse 545 unterwegs und auf der Suche nach einem neuen passenden Gefährt.

und noch etwas........
es ist später als Mann / Frau denkt.......drum tut es, macht es einfach.......

Wohnort: Kierspe

Fahrzeug: MB 510 VARIOMOBIL 650

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Januar 2016, 20:04

Ich habe mir vor einigen Monaten eine Kawasaki KE 175 zugelegt für auf dem Wohnmobil , muss sie aber noch restaurieren und dann soll sie wieder so aussehen .




Gruß

Udo

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 8. Januar 2016, 19:12

Und ich werde ab nächstem Urlaub so was aus 1979 dabei haben:


[font='&quot']http://suchen.mobile.de/motorrad-inserat…n=Recommend_DES[/font]



Grüßle

Herbert
Signatur von »Herbert« Und auf vorgeschriebenen Bahnen
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle! - Schafsnatur!


Johann Wolfgang Goethe
Faust 2, IV. Auf dem Vorgebirg. (Zweiter Kundschafter)

Wohnort: Bad Zwischenahn

Fahrzeug: 711

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. März 2016, 22:13

In meinem 711er Ex Polizei nehme ich meine Honda Dax mit. Die passt hinten in den Laderaum unter das Bett. Ist zum Brötchenholen super. Wir sind damit sogar zu Zweit in Italien bis zu 100 km am Tag gefahren. Ging auch, ist dann aber doch relativ unkomfortabel. Dieses Jahr soll die R100GS mit, dafür muss ich aber noch einen Träger bauen. Damit kann man dann auch größere Distanzen schaffen.

Wohnort: Rhede/Ems

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 25. März 2016, 13:47

Moin
Unsere Schwalbe ist auf jedem Treffen dabei,unschlagbar auf Wiesengrund,federt auch noch mit 2Mann,
im Urlaub fährt unsere SR250SE mit Hundekiste!
Gruß,Rainer
Signatur von »LP811« LP809 von 1982
LP 811,Schaustellerzugmaschine,mit 2 Zyl.Kompressorvorbau,Umbau 1980

Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12 von1999

Wohnort: München

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Hymer 540D, Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 1. April 2016, 19:36

Gestern angekommen ;-)

Signatur von »Cheesy126« Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

12

Freitag, 1. April 2016, 20:03

Hallo, ich nehme mit auf Reisen einen Motorroller -Piaggio skr 125, den ich restauriert habe und durch leichte Tuningmaßnahmen 2 PS
mehr zugegeben habe so hat es jetzt 16 PS, was für 2 Personen gut geeignet ist und das berühmtes schlechter anspringen habe ich durch
verbesserter technischer Änderungen auch beseitigt, so springt das Ding sofort immer an, was vorher nicht der Fall war !

Gruß, Jan/Discoverfun

cappadax

unregistriert

13

Freitag, 1. April 2016, 23:22

Früher Jingcheng, Kopie der Honda Chaly mit 70 ccm

(!)

Jetzt China - Dax mit 110 ccm



...und mit Hundeanhänger


Bildergröße von 100 KB beachten !


Peter

Wohnort: Köln

Fahrzeug: NB670 auf MB 711, davor MB L407D ex. KatS

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 5. April 2016, 19:22

Letzte Woche erst den Träger für die Vespa PX80 (mit 125ccm) fertig ans Womo montiert.
Freu mich schon darauf das ganze zu testen. 8-)

Wohnort: Leipzig

Beruf: Telekom Kundenberater

Fahrzeug: L406DG Bj.1969, V220CDI W638/2, Kawasski ZZR1100D

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 8. April 2016, 10:19

Houston,wir haben ein Problem... Meine ZZR1100 wiegt 274 kg, da wirds verdammt spannend mit nem Mopedträger. ;-)
Hätte aber auch keine Lust darauf, die ohne Hebevorrichtung ständig da hoch und runter zu wuchten. Bei mir wird wohl auf nen Anhänger hinaus laufen.
Gruß Alex

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 8. April 2016, 18:22

Früher hatten wir die Transalp auf dem Träger, jetzt die 200er Vespa

Gruß Ralf

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 9. April 2016, 07:29

Ich überlege auch noch.Gestern kam ich als ich unter der Karre lag auf die Idee weil der Tisch im Fahrzeug ja nicht fest montiert sein muss,(sah von unten die Schrauben)das da auch die 50er Piaggio stehen könnte
Zur Reise da mit 2 Augenschrauben und Gurt gesichert.
Ich habe aber auch noch einen Riesen megastabilen 1mal 2 Meter großen Träger und ich habe meine geliebte 520er EXC und den alten Honda 650 Saftschubser.Würden beide nebeneinander draufpassen.Aber da ich eh schon einen mächtigen Überhang habe sehe ich das eher kritisch.Also wird der Träger kürzer und nur die leichte KTM kommt drauf.Sonst hätte ich mir wohl noch Bleiplatten auf die VA legen müssen.
Schönes Wochenende.

Wohnort: bei Köln, Bonn

Fahrzeug: RMB 650 auf 409D Bj. 1988

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 10. April 2016, 15:37

Yamaha TT 600

Wohnort: düsseldorf

Beruf: Cartoonist

Fahrzeug: Düdo 407

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 1. August 2016, 11:27

Neues altes Moped: Honda CY 50

http://nachmarokkoduedo.blogspot.de/