Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 12. Januar 2005, 23:26

Moin Gemeinde

Ich bräuchte mal ein Tip oder Vorschlag für unsere Fenster. Mein Problem ist, das ich keine der üblichen Kombirollos verwenden möchte bzw kann, wegen des breiten Aufbaus der Rollos. Gardienen....na da weiß ich auch nicht so recht..:T...eigentlich auch nix wahres. So nun kommt ihr ins Spiel.;-)

Dankende Grüße
Appi 8o)

Wohnort: Målerås

Fahrzeug: Volvo B58 Bj. 69

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Januar 2005, 23:31

warum keine Gardinen??

Tauchteddy

unregistriert

3

Mittwoch, 12. Januar 2005, 23:32

Wenn Rollos nicht gehen und Gardinen nicht gewünscht werden, dann bleibt ja nur \"oder was\"

*schnellwech*

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Januar 2005, 23:33

Moin Appi
im Womo Zubehör gibt es doch diese Federbänder, die durch man oben und unten von links/rechts gespannt werden. dann näht man Gardinen mit je einem Tunnel oben und unten durch die diese federbänder gezogen und verspannt werden. Alle Klarheiten beseitigt ? Sowie ich die richtige Bezeichnung für die Teile habe teile ich es Dir mit.
Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

5

Mittwoch, 12. Januar 2005, 23:58

@ Nevada: Gardinen sehen unserer Meinung nach nicht aus und wir mögen die Dinger auch nicht so rechtens...
Der Versuch einer Beschreibung: Das Fenster hat noch ein gutes Stück Platz bis eine \"Reling\" an-
fängt und dann hinge die Gardine mitten auf der Wand...
@ Gerd: diese Federbänder haben wir jetzt im LT und die Gardinen verziehen sich mit der Zeit (oder, was auch nicht so ganz
abzustreiten ist, ich bin zu \"ungeschickt\" um die Dinger zu nähen), so der Oberkracher ist das
unserer Meinung nach nicht.

Grüße
Katja ;-)
- Editiert von Appi am 13.01.2005, 07:50 -

6

Donnerstag, 13. Januar 2005, 00:42

Moin
wenns richtig dunkel werden soll
vielleicht klappen -allerdings eher unpraktisch
oder man schieb einfach was davor -keine Schränke :-O
dachte da eher an dünnes sperrholz oder sogar getöntes plexiglas
ein oder zweigeteilt von vertikal oder horizontal
einfach auf u-profilen vorm fenster oder aus der verkleidung heraus
natürlich geschmackssache und eher was zum verdunkeln
isoliert zusätzlich und auch gut als diebstahlschutz


8-)Minux

7

Donnerstag, 13. Januar 2005, 07:40

[cite]Tauchteddy schrieb:[br]Wenn Rollos nicht gehen und Gardinen nicht gewünscht werden, dann bleibt ja nur \"oder was\"

*schnellwech*[/cite]

Heeee....halt...nich soo schnell....Tauchteddy komm zurück. Wo gibt\'s die \"oderwas\" bzw wie sehen die aus? Sind die \"Oderwasse\" teuer?:-|;-):-O:-O

Schmunzelgrüße
Appi 8o)

Tauchteddy

unregistriert

8

Donnerstag, 13. Januar 2005, 07:49

Hab´ mich gerade erkundigt, oderwasse sind aus ;-( ... Mal ernsthaft, was soll erreicht werden, Sichtschutz, Sonnenschutz, Kälte-/Wärmeisolierung, Verdunkelung? Schon mal verschiedene Rollo-Formen durchgedacht? Raffrollo, Jalousette?

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 13. Januar 2005, 08:13

Moin Appi,
warum keine Rollos aus dem Baumarkt? Bei uns in Ol giebt es ein Laden ( Teppichdomäne), da giebt es die teile zu guten Preisen.
Gruß
Pit

10

Donnerstag, 13. Januar 2005, 08:31

Moin Tauchteddy

Die ganze Sache soll nur der Verdunkelung dienen. Da es sich um einen Isoaufbau handelt, sind die Fenster dementsprechend damals ausgelegt worden. Allerdings lassen sie sich nur im obren viertel nach innen aufklappen ( ähnlich wie in Zügen). Kombirollos waren da schon drin, die aber nur im geschlossenen Zustand der Fenster genutzt werden konnten. Dazu kommt die dicke des Rahmens der Kombirollos. Ich komme mit der Matratzenoberkante bzw mit dem Tisch schon fast an die Fensterdichtungen. Da würde der breite Rahmen der Kombirollos schon stören.

Bei \"normalen\" Rollos ( Baumarkt usw) bleibt an der Seite ein größerer Spalt durch den Licht dringt. Die Aufhängung über den Fenstern sieht auch nicht gut aus zumal man da ewig gegen schaut.
Bei den einfachen Jalousetten verstauben recht schnell die Lamellen. Und die zu reinigen...%-/ (Wir haben zwei große in unserer Wohnung)
Tja und dan wären da noch Raffrollos. Da stören die Kordeln zum bedienen.( gleiches gilt bei den einfachen Jaluosetten)

Du siehst Tauchteddy, ich bin auf der Suche nach der \"eierlegenden Wollmilchsau\". ;-)
Nee,ernsthaft. Manchmal dreht man sich im Kreis und deshalb hier die Frage. Oft gibt es ja \"die Lösung\" blos man kommt nicht drauf bzw weiß nicht wo man was beziehen kann.

Ideal wäre ein Rollo mit einer \"ansprechenden Aufhänung\" welches möglichst nahe an der Wand liegt. Es sollte
möglichst Lichtdicht sein und im unteren Bereich keine störenden Harken oder Ösen haben. Soviel zur Theorie ;-).

Grüße
Appi8o)

11

Donnerstag, 13. Januar 2005, 08:48

ich hab da auch noch was

was hälst du von Außenrollos?:-|

sitt

Wohnort: Niestetal bei Kassel

Fahrzeug: LT Bj. 88 Selbstgebaut

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. Januar 2005, 13:24

......oder Klappläden außen :-P:-P:-P

13

Donnerstag, 13. Januar 2005, 13:38

Ohh....es gibt sie noch, die kreativen Vorschläge.:T Danke Harry+ Sitt(!)
Daran hatte ich auch schon gedacht, aber meine Frau will einfach nicht von ihren Blumenkästen lassen.;-):-O:-O:-O:-P

Geschmunzelte Grüße
Appi 8o)

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Januar 2005, 16:24

Moin zusammen,

na wenn das so ist, dann hätte ich auch noch einen Vorschlag: Priva-Lite

Das ist Verbundglas mit einer Flüssigkristallschicht. Ohne anliegende Spannung ist das Glas durchsichtig und bei anliegender Spannung undurchsichtig.

Na, Appi, wär das nix :O Das wär der Showeffekt auf jedem CP und Treffen &lach

SCNR und Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

15

Donnerstag, 13. Januar 2005, 17:13

Was ist mit Schiebetüren:)die beim öffnen in die Seitenwand fahren

Wie dick ist denn deine Wanddämmung,und was für Fenster sind eingebaut(?)

sitt

16

Donnerstag, 13. Januar 2005, 18:31

[cite]Josch schrieb:[br]
Na, Appi, wär das nix :O Das wär der Showeffekt auf jedem CP und Treffen &lach

SCNR und Gruß

Josch[/cite]

Ich schau mir das dann erstmal bei dir an, Josch :-|. Dann ist Katja vielleicht leicher zu überzeugen...;-):-O

Grüße
Appi 8o)

17

Donnerstag, 13. Januar 2005, 18:42

[cite]gast schrieb:[br]Was ist mit Schiebetüren:)die beim öffnen in die Seitenwand fahren

Wie dick ist denn deine Wanddämmung,und was für Fenster sind eingebaut(?)

sitt[/cite]

Nööööööööööö sitt :=(. Ich bin froh jetzt nicht mehr zur \"Schiebetürfraktion\" zu gehören ;-).

Mir drängt sich langsam der Verdacht auf, Ihr nehmt mich mit meinen elementaren Problem nicht ernst :=-. Kann das sein....;-):-O:-O

Grüße
Appi 8o), der sich einen in den Bart schmunzelt

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 13. Januar 2005, 21:12

Moin Appi
[cite]Mir drängt sich langsam der Verdacht auf, Ihr nehmt mich mit meinen elementaren Problem nicht ernst . Kann das sein....
[/cite]
Nöööööööööööööööööööööööööö wie kommst Du denn darauf (?):-O:-O
Wie währe es denn mit einem einfachen Rollo und Du montiers links und rechts aus Alublechstreifen Z-Profile, wobei die Verschränkung ja nicht groß sein muß. Dann kann an den Seiten das Rollo darunter laufen und ist gut fixiert.
Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

19

Donnerstag, 13. Januar 2005, 23:37

So liebe Gemeinde,
ich danke euch für die Anteilnahme an meinem/ unserem Problem.:=-

Ich denke mal es wird auf darauf hinauslaufen, das ich selbst was \"zaubern\" muß.

Ähm...Gerd...wo bekommst Du Alu-Z-Profile her? Ist noch garnicht lange her, da habe ich mir hier den Wolf gesucht nach den Dingern.

Dankende Grüße
Appi 8o)

20

Freitag, 14. Januar 2005, 08:57

\"Ich denke mal es wird auf darauf hinauslaufen, das ich selbst was \"zaubern\" muß.\"

denken,ja,das machen wir 8o)zaubern,das musst du/ihr jetzt:-O

hätt noch was

schaumplatten in die....binn schon wech,sitt:)