Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Crashsteve

unregistriert

1

Freitag, 18. März 2005, 09:36

Moin,

ich habe im letzten Dezember einen Rammschutz für meine Eierkiste gekauft, der Typ hatte ihn hier im Forum angeboten. Ich habe Ihn später angemailt, Er hat keins.
Leider habe ich nicht aufgepasst und nach einem Gutachten dafür zu fragen.
Jetzt habe ich das Dingen hier liegen u. kann es nicht anbauen, weil ich nicht weiß, wie ich den über den TÜV bekommen soll.
Hat den zufällig Jemand ein Gutachten für einen Rammschutz der Fa. Budich?
Ich habe bei der Firma schon hundertmal angerufen, geht aber keiner ans Telefon.
Ja, ich weiß, so ein Dingen ist gefährlich für alle möglichen u.s.w..
Mir gefällt das aber, andere bauen dicke Auspuffanlagen dran, der Nächste eine riesige Stereoanlage. Ich möchte eben diese Dingen dran bauen.

Wäre echt schön, wenn mir Jemand helfen könnte.

Gruß, Stefan

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 18. März 2005, 10:59

Hallo Stefan,

hast Du denn schon mal beim Tüff nachgefragt, ob der nicht ein Gutachten da hat oder ohne Gutachten einträgt? Auf dem Bügel müsste eigentlich ja ein Typenschild mit div. Daten dransein, oder?
Ansonsten hilft nur Budich nerven: Anrufen 05822 / 2422 Faxen 05822 / 1392 und mailen: info@budich-rammschutz.de. Oder hinfahren, aber dafür ists wahrscheinlich zu weit. Oder fährst Du nach Amelingshausen? Da lägs in der Nähe... Oder ist ein Freak vor Ort??

Tut mir leide, ich hätte Dir gerne konkreter geholfen! :-/

Andi

Crashsteve

unregistriert

3

Freitag, 18. März 2005, 18:53

Hallo,

also die Fa. Budich ist anscheinend pleite, habe seit Wochen alles probiert, um mit Denen Kontakt zu bekommen. Ans Telefon geht Niemand u. auf Mails bekomme ich keine Antwort.
Ich werde es mal so beim TÜV probieren.

Stefan

4

Sonntag, 20. März 2005, 14:12

hallo ich hab mir selber einen gebogen und geschweisst bei der nächsteen hu hab ich den blaukittel einfach gefragt ob er mir das ding einträgt er sagte wenn keine scharfen ecken dran sind und er besser geschweisst ist (hatte nur geheftet) sei das kein problem ansonsten wenn es ein original ist müsste der tüv auch ein gutachten haben
gruss guido

Crashsteve

unregistriert

5

Sonntag, 20. März 2005, 15:38

Tach Guido,

ja ich werde demnächst, vorrausgesetzt ich weiß wie ich das Ding befestigen soll, auch einfach mal zum TÜV fahren.

Gruß, Stefan