Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 22. April 2005, 01:34

hallo ihr schrauber und bastler mit den dreckigen händen.
seit ich die ehre habe, mich auch zu euch zählen zu dürfen,
schraube und bastle ich nun seit gut einem jahr an meinem
alten schätzle DB 508 WoMo BJ 79
mit freude und vergnügen.

jetzt wirds aber ernst, denn beim scheibenwischer mit all seinen zutaten bin ich gescheitert.
schon gleich finde ich nicht den zugang zum motor bzw. antriebs dieses teils,
ohne *sorg-sorg* die halbe front ausseinandernehmen zu müssen.
auch finde ich in keinem meiner handbücher was.

vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen mit bauplänen,
bedienungsanleitungen oder praktischen tipps *hau-ruck*
oder gar ersatzteile ...

vielen dank erstmal
anja (dritter ritter)



mein Bus :-D

2

Freitag, 22. April 2005, 07:37

Ich zieh immer Handschuh an, weisst du die aus dem medizienischen Bereich. Nicht die grünen OP Handschuhe aber die weissen Einmaluntersuchungshandschuhe. Ausserdem hab ich eine Creme die das abwaschen von Schmutz erleichtert. Versuchs auch mal damit, dann klappts auch mit dem Motor. Ansonsten mein ich noch einen Motor mit gestänge rumliegen zu haben

8o)
Signatur von »qwer« Wenn mein Handy mir morgens sagt wer ich bin läuft etwas ganz gewaltig schief

3

Freitag, 22. April 2005, 17:34

nö, eigentlich bin ich dann schon ein bissi stolz auf die ölflecken, ist ja ehrenvolle arbeit, nicht wahr? :-O:-O:-O:-O
alles klar soweit, bloss wo im fahrzeug find ich das gestänge.
muss wohl doch alles mögliche abschrauben ... 8-(

und danke auch an mölly für die antwort per mail ;-)

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 22. April 2005, 17:36

Hi anja,

mit der \"Suchen-Funktion\" kannst Du alles nachlesen.

Es ist zu dem Thema schon viel geschrieben worden.

Nachtrag: Gib mal bei Titel/Text \"Wischergetänge\" ein und bei Board wählst Du \"Mercedes\", dann kommen schon mal drei Threads in denen Du eine Antwort finden kannst

- Editiert von Bobby am 22.04.2005, 17:44 -
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 23. April 2005, 23:21

hallo
der motor ist vorne links in motoraum über den bremskraftverstärker!
wen man vor den auto steht natürlich rechts!
das gestäbge bekomste zu sehen wen du den tacho ausbaust dan kommste an das gestänge rann !
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

6

Montag, 25. April 2005, 10:56

vielen dank !!
JUCHHUUUUU !

:-)

7

Montag, 25. April 2005, 11:00

jup, das war ich grade, login verpasst *gn*

aber echt cool die antworten ...