Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Telse« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Mai 2005, 18:27

Moin auch

So, ich hab\'s endlich mal geschafft. Mein Kameramodul zu verbasteln.
Die 2te Kamera soll den Toten Winkel ausgleichen und beim linksabbiegen den von rechts kommenden Verkehr erfassen.
Eine Originalkamera des Herstellers ist mir viel zu teuer.
Ich hatte schon lange ein Kameramodul rumliegen. Das hab ich in ein Instrumentengehäuse gebastelt. Ist ein blödes gefriemel, weil das Modul nur 2mm Befestigungslöcher hat. Aufbohren ist blöd weil zu wenig \"Fleich\" übrig geblieben wäre. Ich hab aus einer 5 1/2\" PC Abdeckung ein Stück ausgesägt. in der Mitte eingroßes Loch gebohrt, wegen der belüftung der Bauteile, und den ganzen Kram mit M3 Schrauben befestigt. (Da kommen noch Senkkopfschrauben rein, hatte ich in der Länge nur nicht)
Angeschlossen ist sie mit einem SUB-D Stecker. Die Pinbelegung findet Ihr auch unter dem Link. Bei Nachbau bitte nachprüfen, da die Hersteller alle andere Pinbelegungen haben!
Hier geht\'s zu der Beschreibung:

Zweite Kamera

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

2

Montag, 16. Mai 2005, 08:46

Hallo Telse.
Hast Du echt fein gemacht. Ich wollte das schon lange machen, komme aber nicht an die Stecker. Die sehen aus wie ein Stecker eines CB-Funkgerätes mit dem Ring zum dranschrauben, nur viel kleiner...und ich bekomme sie nirgends...nicht mal bei Conrad.
Hast Du vielleicht eine Idee?
Gruß Monte.

  • »Telse« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 16. Mai 2005, 20:26

Moin Monte
Mit Ring zum schrauben?
Wieviele Pins, welche anordnung oder besser ein Foddo.

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

4

Dienstag, 17. Mai 2005, 21:37

Hallo Telse.
Dat Dingens hat einen Durchmesser von 9 mm und 4 Pole. Mit der Überwurfmutter sichert man den Dingens. Foto versuche ich Dir jetzt zu schicken.
Gruß und Dank, Monte.

  • »Telse« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Mai 2005, 22:30

Hi Monte
Vielleicht ist der das?

Shit, der Link ist zu lang :(
Gib mal bei Conrad im Suchfeld die Artikelnummer: 245461 ein.
Steht leider kein Maß dabei. 8(

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

6

Mittwoch, 18. Mai 2005, 21:11

Mann Telse...Du bist der Hit.
Wenn jetzt noch das Maß passen würde. Ich rufe da einfach mal morgen an.
Tausend Dank.
Gruß Monte.

7

Freitag, 20. Mai 2005, 21:42

Tja Telse, der Stecker wäre es schon wenn er die besagten 9 mm hätte.
Bei Conrad in der Info-Hotline ist es auch nicht so weit her...Warteschleifen bis zum Abwinken. Ich suche nun mal weiter...
Gruß Monte.