Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

flatuscerebri

unregistriert

1

Mittwoch, 15. Juni 2005, 11:07

Tach auch,
ich will mir für meinen 608er (7,4m) ne Fußbodenheizung basteln mit einer Webasto Thermo Top als Brennelement. Hat jemand schon Erfahrung? Einkreissystem oder Zweikreissystem bei einer Vorlauftemperatur von ca 76°C? Ich bin es satt mir dauernd im Winter die Füße abzufrieren mit den üblichen Trumagasanlagen...
LiGru Wolfgang

2

Mittwoch, 15. Juni 2005, 11:30

Das Problem mit den Fußbodenheizungen ist das du als Bodenbelag etwas nehmen solltest das einigermaßen wärmeleitend ist.

Ein Fliesenfußboden hat ja kaum jemand im WoMo.

Möglich ist es. Aber auch Sinnvoll?

Ich rate Kunden mit Holzböden immer von Fußbodenheizungen ab. Oder umgekehrt.


Gruß Ulf

fegerle

unregistriert

3

Mittwoch, 15. Juni 2005, 12:11

ich denke auch das ne fusbodenheizung kritisch ist
zumal du eine etwas hohe vorlauftemperatur anstrebst
aber zur ausführung mit zwei heizkreisen (fußboden extra nen mischer zwischen den vor und rücklauf von deinem raumheizkreis und dem des fusbodens um die vorlauftemperatur zu regeln) ist dann schon beser als die möglichkeit den fußbodenkreis einfach in den rücklauf des raumheizkreise zu legen um zu heiße füße zu vermeiden(!)
auserdem haste unterm boden noch mindesten die höhe des hilfsrahmens zum isolieren was auch schon helfen könnte
ansonsten osb als belag auf die heizung müßte ohne grösere probleme gehen wird nur ne weile etwas komisch riechen wenn de heizt(!)

flatuscerebri

unregistriert

4

Mittwoch, 15. Juni 2005, 13:57

Danke für den netten Reflex!
Werde wohl ein kleines Heizkraftwerk bauen, weil warm duschen ja auch ganz nett ist:-O
Melde mich wenn ich fertig bin und meine Erfahrungen gemacht habe!!
Biba Wolfgang

Tauchteddy

unregistriert

5

Mittwoch, 15. Juni 2005, 14:07

Frag´ mal Manjo, der hat ´ne Fussbodenheizung in seinem Bus.