Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 30. Juni 2005, 11:32

ganz schön heiss geworden die letzten wochen, vor allem in meinem vehikel. spiele grad mit dem gedanken mir ne dachluke mit ventilator in meinen gfk-koffer einzubauen. diese hier von wohnmobile gebauer (powerseller auf ebay) zu beispiel:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7956378141&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

Nagel-Neue Dachhaube, Turbo Vent 160 von Fiamma in kristall und mit Thermostat.
Passt in den Ausschnitt 400 x 400 mm. Ein stufenlos regelbarer 12 Volt Motor und ein 10-blättriger Ventilator sorgen ständig für den abzug der Warmluft. Für Dachstärken von 30 bis 85 mm. Sie kaufen hier eine Dachhaube mit Fliegengitter und mit Thermostat. Die Ausführung ohne Thermostat finden Sie in meinen anderen Auktionen.

kostenpunkt 169 eu`s

gute wahl? hat die schon jemand, erfahrung?

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Juni 2005, 12:49

Hallo Tanik,

Erfahrungen damit habe ich (noch) nicht. 169 Euro? Dat ist aber teuer. Schau dich mal bei den einschlägigen Campingzubehör-Apotheken um. Das geht sicher auch noch billiger.

Grüßle
Herbert
Signatur von »Herbert« Und auf vorgeschriebenen Bahnen
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle! - Schafsnatur!


Johann Wolfgang Goethe
Faust 2, IV. Auf dem Vorgebirg. (Zweiter Kundschafter)

Uwe / 2

unregistriert

3

Donnerstag, 30. Juni 2005, 14:30

Hmmm... für etwas mehr als den doppelten Betrag habe ich mir eine gebrauchte Kompressorklima gekauft - und die haucht nicht nur einfach die warme Luft 'raus...

4

Donnerstag, 30. Juni 2005, 16:09

@uwe bitt wat hast du dir eingebaut?? wie funktioniert denn das ding wat is daran besonders?

Tauchteddy

unregistriert

5

Donnerstag, 30. Juni 2005, 16:54

Für so´ne Dachhaube interessiere ich mich auch, ich will sie allerdings in Dusche/Toilette einbauen, um die feuchte Luft nach aussen zu transportieren. Ist das sinnvoll, funktioniert das? Wie macht ihr das mit der Feuchtigkeit in der Dusche, speziell die Ein-wohner wie Manjo?

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. Juni 2005, 18:14

Hi,

...hab die Turbovent ohne Thermostat seit letztem Jahr überm Bettchen eingebaut.

Das gibt einen schönen Luftzug.
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Hamburg West - Nord

Fahrzeug: Ford Transit Europeo NG4

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Juni 2005, 19:33

[cite]Herbert schrieb:[br]Hallo Tanik,

Erfahrungen damit habe ich (noch) nicht. 169 Euro? Dat ist aber teuer. Schau dich mal bei den einschlägigen Campingzubehör-Apotheken um. Das geht sicher auch noch billiger.

Grüßle
Herbert[/cite]
Das sind Preise von Fritz Berger.Die " Mona " macht das ganz Clever

8

Donnerstag, 30. Juni 2005, 20:47

@ michael

wie meinste das? i dont know fritz berger!

Limeskiste

unregistriert

9

Donnerstag, 30. Juni 2005, 23:22

[cite]Tauchteddy schrieb:[br]Für so´ne Dachhaube interessiere ich mich auch, ich will sie allerdings in Dusche/Toilette einbauen, um die feuchte Luft nach aussen zu transportieren. Ist das sinnvoll, funktioniert das? Wie macht ihr das mit der Feuchtigkeit in der Dusche, speziell die Ein-wohner wie Manjo?[/cite]

Hallo Holger,

Bau dir ein Solarlüfter ein. Optimal wenn du den Schalter noch mit einem Türkontakt und Nachlaufrelais kombinierst dann schaltet sich der Ventilator für XX Minuten ein und wieder aus ;-)

Gruß

Limeskiste



- Editiert von Limeskiste am 01.07.2005, 09:36 -

Uwe / 2

unregistriert

10

Freitag, 1. Juli 2005, 08:41

@ Tanik: Es ist eine alte "Blizzard 2000" 230V Kompressorklimaanlage (für's Dach) von Dometic (Elektrolux) - E-Bay Kauf. Die ist zwar nicht auf dem neuensten Stand, aber wohl recht verbreitet - gibt's immerhin heute noch bei Reimo (für viel Geld...). Ersatzteile und Service also problemlos. Einbau siehe meine Homepage.

Ein Betrieb während der Fahrt ist damit nicht möglich (dann bräuchte man schon einen 230V Generator...)... aber im Stand ist das schon was Feines...

Tauchteddy

unregistriert

11

Freitag, 1. Juli 2005, 10:12

Hi Norbert,

an sowas dachte ich auch schon, aber die Dachhaube erhellt den Raum auch gleich noch ... andererseits - wenn ich sowieso Licht anmachen muss, weil ich weder Dachhaube noch Fenster im Sanitärbereich habe, dann brauche ich nicht einmal einen Türkontakt. Dann steuere ich das Relais über den Lichtschalter. Mal drüber nachdenken.
- Editiert von Tauchteddy am 01.07.2005, 10:15 -

12

Samstag, 2. Juli 2005, 11:58

Hallo,

dann habe ich die gleiche Haube neu für 55 Euro ja richtig günstig bekommen.

Lutz

vonRichthofen

unregistriert

13

Sonntag, 3. Juli 2005, 21:48

vergessen einzuloggen