Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Survivor

unregistriert

1

Donnerstag, 7. Juli 2005, 14:09

Könnte Rostschutzgrundierung für Metall (innen und außen) auch theoretisch auf Holz
halten und zwar an einer Stelle wo es nicht sooo robust sein muss? (Also an einer mehr
oder weniger geschützten Stelle im Innenbereich?)

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Juli 2005, 14:15

Moin,
ich würde sagen Ja. Denn die Nummer der Tretdüse (Bohnhorstrennen) war auch mit Rostschutzfarbe gemalt und war ein Jahr später noch dran.
Der Rostschutzeffekt wird sogar bei Holz vom Hersteller garantiert :-O:-O
Herbert

3

Freitag, 8. Juli 2005, 23:52

Hey!
Meine Allerwerteste hat mit Rostschutzgrundierung bei uns zuhause Fenster und Fensterbrett gestrichen, weil ihr die Farbe so saugut gefallen hat... und es hält jetzt schon 3 Jahre!!!
;-) Michs

Survivor

unregistriert

4

Samstag, 9. Juli 2005, 19:34

@Gast: War das dann diese hellgraue Farbe? Die sieht echt ganz gut aus. So zwischen Grau und Weiss.

Oder war es vielleicht rotbraune Rostschutzgrundierung? Sieht auch ganz nett aus.

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 9. Juli 2005, 20:02

Dafür geht auch Schiffsfarbe ganz gut.;-)
Gruß
Pit:)

Survivor

unregistriert

6

Sonntag, 10. Juli 2005, 13:28

@Pit: Meinst Du Bootslack für Holzboote? Oder Farbe für Stahlrümpfe?

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Juli 2005, 13:43

Hi Survivor 208 D

Ich meine den Lack für die richtig großen Stahlrümpfe. Das Zeug ist unverwüstlich. Leider kriegst du nicht alle Farben.

so long
Pit;-)