Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 16. Juli 2005, 20:20

mahlzeit gemeinde!

hat jemand schon mal probiert mit nem mp3 player (musik im mp3 format gespeichert) und ner adapterkasette das auf nem autoradio abzuspielen? geht das?
ist ja eigentlich das selbe wie wenn ich meinen tragbaren cd-player über die adapterkasette betreibe. oder?

schon mal vielen dank für eure antworten und noch ein schönes wochenende!

Flexi

2

Samstag, 16. Juli 2005, 20:28

Hi Flexi,

geht hervorragend. Bei mir sehr gute Qualität und um Welten besser, als wenn ich den MP3 Player an den Line-in Eingang vom Auto-radio anschließe.

Viel Spaß damit, mfg Jesus

3

Samstag, 16. Juli 2005, 20:57

Funzt prima, kann ich nur empfehlen.

Tom Tom

unregistriert

4

Montag, 18. Juli 2005, 13:39

Ich werde wohl nomma 100€ investieren und mir DAS DA zulegen. Dann hab ich diese Probleme gar nimma

Survivor

unregistriert

5

Montag, 18. Juli 2005, 16:31

Der Kopfhörerausgang des MP 3 Players ist analog und deswegen gibt es da normalerweise keine kompatibilitätsprobleme.

Ich persönlich bin nicht ganz so modern wie ihr, sondern ich arbeite neuerdings mit
Minidisc. Der kleine Player hat auch ein ausgepolstertes Holzkästchen auf meinem Armaturenbrett bekommen.

Blue-Box.Junior

unregistriert

6

Mittwoch, 3. August 2005, 22:52

Hallo!
Ich halte ja nix von diesen adapterdingern da sie den bass verzerren. dieses merkt man aber erst so in den schmerzerregenden regionen. auf normalen boxen is des eigentlich wurscht.
Ich hab meinen Mp3 Player am Aux In eingang an meinem VDO Dayton Receiver angestöpselt. man merkt das man das radio etwas weiter aufdrehen kann. allerdings darf man niemals den MP3 stick auf volle lautstärke stellen!!! das kann das ding einfach nicht. Aus den dingern kommt auch ein bischen weniger raus.
Werde auch meinen neuen Laptop so an mein autoradio anstöpseln. generell kann man an die 3,5 Klinkenstecker alles mögliche anschliessen was einen Kopfhöreranschluss hat.
Wenn du allerdings nich so wert legst auf einen sauberen bass jenseits der 110 dB is der kasettenadapter eine gute alternative. (für mich allerdings nicht 8-) )

MfG BBJ