Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 25. Juli 2005, 17:09

REIFEN.........
habe mich jetzt durchgetippt für 8R17,5C reifen 6x.
pro stück 148 dollars ohne felge mit montage.ZU TEUER.
ich habe erfahren, laut aussage von Verkäufer,daß mercedes auch für die 608 reifen andere grösse, die ich fahren kann,frei gegeben.Es gibt mitlerweile nur ein hersteller für diese reifengrösse.
Meine frage wie komme ich an die daten?wo kann ich noch billigeren reifen kaufen,oder was soll ich jetz machen?
Bitte um alternativen,,,, oder möglichkeit,,
INDY aus Kölle ;-(:=(:-(

2

Montag, 25. Juli 2005, 18:02

Hi Indy,

schau mal bei der Reifenbörse rein!
Gibt's im Internet, da habe ich aber nie gefunden, was ich brauchte!
Bin dann zu nem Geschäft von denen hin und habe mir ein Angebot machen lassen.
War um einiges günstiger, als alle anderen Händler bis dahin.

Vielleicht haben die ja auch Deine Reifengröße, da ich 6.50-16 fahre.
Die müßten auch bei Dir zugelassen sein (muss aber eingetragen werden)
Die Kosten momentan inklusive Montage ohne Felgen 80€ bei Reifenbörse.

Viel Erfolg, mfg Jesus

Opa _Knack

unregistriert

3

Sonntag, 11. September 2005, 01:24

Hi Indy,
bisschen spät, aber für meinen 608 habe ich statt 8 R17,5 vom Tüv 205/75 R17,5 eingetragen bekommen.Wenn Du hinten Zwillingsreifen hast,gibts da keine Probleme.
Gekauft bei www.reifen-direkt. de.Neue Matador für vorne unter 100,- und runderneuerte Arktrans für hinten,jedenfalls alle sechs für 508,- incl. Versand und waren 3 tage später da.

Gruss,klaus

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 11. September 2005, 02:05

...bei der Gelegenheit wollte ich mal fragen, ob jemand Gürtelreifen für die 16er Radgrößen, vüleicht sogar auf der Originalfelge eingetragen hat.

Briefkopie wäre dann nicht verkehrt...
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

5

Sonntag, 11. September 2005, 11:50

Habe bzw. hatte das gleiche Problem, eingetragen sind 6.50-16 XC
(Michelin) brutto ca. 180 €.
Außerdem 6.50-16 108/107L, zugelassen für 120 km/h.

Der TÜV verlangt von mir bei Reifengrösse 205-16 Originalfreigabe von DC, die "möchten" dafür aber 100€ haben. Freigabe in Kopie für 205 er habe ich, erkennt der TÜH allerdings nicht an.

Habe jetzt bei einem reifen-direct Händler 6.50-16 108L/107L Fabrikat "Tray" als LKW/Transporterreifen incl. Montage und Auswuchten(wofür eigentlich) für ca. 90€/Stück incl. Entsorgung der alten Decken
bezahlt.
Sind zwar etwas grob, laufen aber einigermaßen ruhig.

Alle anderen Fabrikate die bei Reifen-direct aufgeführt waren, waren nicht oder nicht mehr lieferbar.

Wenn jemand eine Freigabe von DC hat und mir Kopie zur Verfügung stellen kann, wäre das super.

Grüsse aus Eschenburg
Hajo

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 11. September 2005, 13:37

Hi Hajo,

eigentlich braucht man nur eine Briefkopie mit der Eintragung dieser Reifengröße, dann sollte die Größe auch abgenommen werden.(Gleichheitsprinzip)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

7

Montag, 12. September 2005, 11:17

Hallo Helmut,

danke für den Hinweis, kennst Du einen, der vielleicht einen kennt, der mir so eine Briefkopie geben kann?

Viele Grüsse
Hajo

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 12. September 2005, 11:50

Hi Hajo,

eine Kopie für 17,5" werde ich in Kürze erhalten.

Aber eine für sie 16" Radgröße hat scheinbar niemand....
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda