Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 17. August 2005, 20:49

so, mit 5 tagen verspätung weil sich die zylinderkopfdichtung verabschiedet hat und die dieseleinspritzpumpe verstellt war breche ich heut nacht auf richtung portugal. mache aber nen stopp in erlangen/ nürnberg. weil jetzt auch noch der kühlschrank faxen macht: wo in nürnberg, besser erlangen gibt es nen zubehörladen o.ä. wo sich jemand mal das teil ansehen kann? oder könnte mir sogar ein busfreak helfen der dort sesshaft ist ??

ich weiss nicht obs am automatischen zünder oder der gaszufuhr liegt. egal wielang ich den gasknopf(heisst das so?) gedrückt halte, sobal nicht mehr gedrückt ist geht die flamme wieder aus...(?)

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: 608 Supermarkt ;)

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. August 2005, 23:07

Hallo Tanik,
Ich hatte genau das gleiche Problem mit meinem uralten Elektrolux RM 180. Ich habe den Kühli ausgebaut und den Brenner einfach zerlegt und gereinigt. War kein Problem das Ganze. Es sammelt sich gerne Dreck (Rostteilchen usw.) da, dann gibts Probleme. Solltest du in der Aussenwand eine Zuluftöffnung haben kann es sein dass du von da aus drankommst, musst dat Dingen dann nicht ausbauen..
Viel Glück und nen tollen Urlaub,
Grüße Lucky