Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tauchteddy

unregistriert

1

Samstag, 20. August 2005, 00:24

Was muss ich tun, um einen 12V Motor mit 24V betreiben zu können. Reicht da ein Vorwiderstand? Bei meinem PickUp damals habe ich beim Umbau auf 12V den 6V-Anlasser dringelassen und das ging problemlos, kann ich das bei dem Fensterheber auch riskieren?

Limeskiste

unregistriert

2

Samstag, 20. August 2005, 10:57

Moin Holger,

Ein kleinen DC/DC Wandlerdazwischen und gut iss.
So ein FensterheberMotor wird schon einiges an Amper ziehen, da wirst du mit Vorwiederstand nicht hinkommen ;-)

Gruß

Limeskiste