Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. September 2005, 20:57

Hallo liebe Leute...

Wie bau ich einen Gastank richtig unters Womo??
Könnt ihr mir einige Tipps geben ...??? (!)(!)
Es handelt sich um einen 50 Liter Tank!!

Grüsse

Wollo

Uwe / 2

unregistriert

2

Mittwoch, 21. September 2005, 08:54

Moin Wollo,

wenn der Tank noch geprüft ist, und Du die Papiere dafür hast, kann man eigentlich nicht viel falsch machen:

Erst mal gucken, wo das Teil passt und klären, ob Direktbefüllung geht (also Platz für den Füllhahn an der Tanke vorhanden ist und man da auch 'ran kommt), oder ob Fernbefüllung angesagt ist.

Du brauchst dann eine stabile Halterung, an der der Tank montiert wird. Dabei darf der Tank nicht verdreht werden (meist gibt es eine Markierung - siehe Papiere/Einbauanleitung).

Dann die Armaturen dranschrauben (d.h. ggF. der Kram für die Fernbefüllung, Regler und Prüfanschluss - letztere am besten komplett im Schutzkasten), an das Gasrohrnetz anschliessen (...lassen...), Gasprüfung und fertig.

Ach ja: Teurer Spaß!

Gute Tipps gibt's bei Wynen Gas und Gas24 .

3

Mittwoch, 21. September 2005, 09:40

Moin Uwe,

Der den Tank habe ich wie du sagst bei Wynen Gas gekauft :):)
Weil diese auch nicht so weit weck ist.

Ja teuer ist das schon....:(:( Aber ich brauche Platz im womo....
Kriege meinen ersten Lütten ende Oktober....

Also ist bei mir Umbau angesagt....(wieder mal..:):) )

Ach ja...aber früher Tornado gesegelt...!!! Habe diesen vor 8 jahren verkauft :(:(
Keine Zeit mehr...

gruss

wollo

Uwe / 2

unregistriert

4

Donnerstag, 22. September 2005, 09:37

Hallo Wollo,

aus den gleichen Gründen habe ich auch einen Gastank unten. Dann müsstest Du doch eine Einbauanleitung haebn, oder? Bei Reimo gibt es eine Halterung mit Spannbändern, die ist ganz gut (wenn man die geschlitzen Schrauben durch selbstgemachte Niroschrauben ersetzt...).

Ein paar Bilder dazu gibt es auf meiner HP. Und ein paar Tipps kann ich Dir auch gern telefonisch geben...

Das Hauptproblem ist eher das Verlegen der Gasleitungen, wenn schon Möbel drin sind. Das musste ich mit meiner Hauptleitung auch machen, da der Gastank noch einmal verlegt werden musste (das Kühlschrankgitter war vorher 45cm über dem Befüllanschluß...).

Gruß,

Uwe