Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

planetenbewohner

unregistriert

1

Dienstag, 27. September 2005, 13:50

.. hier ein weiterer beitrag aus der kategorie "wat zur hölle is dit ??" .. freue mich über belehrung und erklärung rund ums phänomen, das so aussieht:

(?)
[BR]


danke vorab und nen busgruss zum schluss

2

Dienstag, 27. September 2005, 13:57

Das kommt durch die Produktion!

Alle Seitenscheiben müssen ESG gehärtet sein. Bei diesem Vorgang wird das Glas auf eine bestimmte Temperatur gebracht und danach sehr schnell abgekühlt. Dadurch ensteht dieses "krümelige" Splitterverhalten bei beschädigung.
Leider wird das Glas aber auch in gewisser Weise verspannt welches diese Effekte in der Reflexion bewirkt.

planetenbewohner

unregistriert

3

Dienstag, 27. September 2005, 14:07

.. danke travis .. hab dazu schon die wildesten theorien gehört, u. a. wurde es schon als ölfilm :-O bezeichnet ..

.. hat also nix mit dem alter der scheibe zu tun ? . war so meine erste vermutung ..

.. wenns also nur ein kosmetisches problem ist, störts mich nicht weiter . beim fahren merkt man z.g auch nix davon ..

und schon wieder schlauer ..

gruss an bus!

4

Dienstag, 27. September 2005, 15:14

Ein Problem wäre es wenn du die Reflexionen auf der Innenseite hättest.:-O