Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mustang

unregistriert

1

Sonntag, 6. November 2005, 19:17

Hallo Gemeinde,,
ich suche eine Drehkonsole für den Fahrersitz im 613er
wer kann helfen ????????
Danke
Bernd8-(

2

Sonntag, 6. November 2005, 20:11

[cite]Mustang schrieb:[br]Hallo Gemeinde,,
ich suche eine Drehkonsole für den Fahrersitz im 613er
wer kann helfen ????????
Danke
Bernd8-([/cite]


Die Gesuche Rubrik?

Tauchteddy

unregistriert

3

Sonntag, 6. November 2005, 20:55

[cite]Travis schrieb:[br][cite]Mustang schrieb:[br]Hallo Gemeinde,,
ich suche eine Drehkonsole für den Fahrersitz im 613er
wer kann helfen ????????
Danke
Bernd8-([/cite]


Die Gesuche Rubrik?[/cite]

Och nee, is' das nich'n bisschen einfach??

didi(HAS)

unregistriert

4

Sonntag, 6. November 2005, 21:46

für den Fahrersitz im 613er?
was macht das für einen sinn? nach links fällste nach draußen und rechts ist die motorabdeckung, der handbremshebel und der schalthebel im weg.
ist nur so ne frage.
lg. didi(HAS)

5

Montag, 7. November 2005, 08:20

[cite]didi(HAS) schrieb:[br]für den Fahrersitz im 613er?
was macht das für einen sinn? nach links fällste nach draußen und rechts ist die motorabdeckung, der handbremshebel und der schalthebel im weg.
ist nur so ne frage.
lg. didi(HAS)[/cite]

Moin,

ein Bekannter hat auch im 613 eine Drehkonsole für den Fahrersitz, dahinter den Tisch und das ist optimal, haben doch viele Yoghurtbecher ebenfalls so gelöst.

Gruß, Stefan

Mustang

unregistriert

6

Montag, 7. November 2005, 09:57

Hallo ,,
danke für den Tip. Ich habe auch vor hinter dem Fahrersitz den Tisch zu platzieren und um Platz zu sparen den fahrersitz in
das Konzept mit einzubeziehen. Da ich wie gesagt einen 613 Autom. fahre gibt es auch keinen Handbremshebel in Sitznähe
( Luftdruckbremse ).
Es ist somit nicht wie manche Schreiben so sorglos dahergefaselt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

nochmals Danke
Bernd

didi(HAS)

unregistriert

7

Montag, 7. November 2005, 14:07

@ mustang
ich kenn`s halt nur so: um zu drehen muß ich den sessel aus seiner position nach vorn verschieben, um die sessellehne an der tür vorbei zu bekommen. und dann ist, jedenfalls bei mir, der ganze kladdereradatsch im weg. oder nicht?
aber wenn du erst ausbauen willst, wirst du auch eine lösung finden. sag mir bescheid wenn es soweit ist. ich würde meinen 2 1/2 zentner arsch auch gerne etwas eleganter in den hinteren teil des autos bringen.
lg. didi(HAS)

Mustang

unregistriert

8

Montag, 7. November 2005, 15:09

[cite]didi(HAS) schrieb:[br]@ mustang
ich kenn`s halt nur so: um zu drehen muß ich den sessel aus seiner position nach vorn verschieben, um die sessellehne an der tür vorbei zu bekommen. und dann ist, jedenfalls bei mir, der ganze kladdereradatsch im weg. oder nicht?
aber wenn du erst ausbauen willst, wirst du auch eine lösung finden. sag mir bescheid wenn es soweit ist. ich würde meinen 2 1/2 zentner arsch auch gerne etwas eleganter in den hinteren teil des autos bringen.
lg. didi(HAS)[/cite]
Hallo ,,
an der Lösung wird gearbeitet !!!!
wie währe es wenn man die Sitzschienen ( für vor und zurück ) mit weitenren Sitzschinen kombiniert , die es ermöglichen
den Sitz mit der Drehkonsole zwecks dem Drehvorgang um ca.20cm in Richtung Tür zu verschieben.
Dann sollte man am dem Schaltknüppel vorbei kommen.
Nichts ist unmöglich !!
Gruß
Bernd
8-(

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 7. November 2005, 18:27

DAS MIT DEN SITZSCHIENEN HABE ICH SO AUF DER BEIFAHRERSEITE SO GELÖST;SITZ NACH VORNE SCHIEBEN UND DAN KANN ICH IHN DREHEN:
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Mustang

unregistriert

10

Dienstag, 8. November 2005, 08:40

Hallo,,
sag ich doch " geht nicht gibs nicht "

danke
Bernd HH:-O