Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 13. November 2005, 22:46

Hallo *.*,

ich habe hier eine GEL-Batterie von Bosch (ca. 1 Jahr alt, 230 Ah), die regelmäßig nur bis zu einer Ladeendspannung von ca. 13,4 V geladen wurde.
Kann ich die Batterie zur alten Frische erwecken, wenn ich sie in Zukunft mit einem "richtigen" IUoU-Lader bis auf ca. 14,4 V lade?

DANKE für jede Antwort.

MfG
Bernd

Limeskiste

unregistriert

2

Montag, 14. November 2005, 08:56

Ja Bernd,

Die müsste wieder kommen, dauert nur etwas.

Gruß

Limeskiste

Feuerbär

unregistriert

3

Montag, 14. November 2005, 09:24

Ich glaube zu wissen das Sie am besten reagiert wenn Du Sie mit einem geringem Ladestrom und so langsam wie möglich wieder zur vollen Spannung bringst.

um Sie anschliessend genauso langsam mit einer geringen Stromentnahme wieder entlädst.... um Sie dann wieder aufzuladen....