Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

KH-LE 83

unregistriert

1

Freitag, 23. Dezember 2005, 23:34

Hallo.
Ich hab mal wieder eine fixe Idee im Kopf und will ein bisschen basteln. Dazu bräuchte ich allerdings so eine TFT-Wandhalter oder ein meinetwegen ein Kugelgelenk or what ever.

Bedingung: Das ganze muss dreh- und am besten auch neigbar sein und für die Fahrt zu arretieren. Was die Größenordnung angeht, sollte eine Tragfähigkeit von etwa 8 kg ausreichen.:-O


Vielleicht weiß ja jemand Rat. Ich wäre ewig und drei Tage dankbar!
Viele Grüße
Micha

Wohnort: Hamburg West - Nord

Fahrzeug: Ford Transit Europeo NG4

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 24. Dezember 2005, 17:03

Hallo Micha,
ich habe mir selber sowas gebaut.Bei gelegenheit stell ich ein Bild davon rein.( Wenn ich es schaffe )
:-O

Michael

3

Sonntag, 25. Dezember 2005, 07:59

[cite]Michael schrieb:
Hallo Micha,
ich habe mir selber sowas gebaut.Bei gelegenheit stell ich ein Bild davon rein.( Wenn ich es schaffe )
:-O

Michael[/cite]

Jepp, stell mal ein!!! Will so etwas auch unsrem 'Dicken' verpassen ;-) !

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Dezember 2005, 12:26

Moin,
ich habe sowas unter Lautsprecherboxen. Nennt sich auch so ...halter
Ich versuch es mal
Bild
Grüße Herbert

KH-LE 83

unregistriert

5

Sonntag, 25. Dezember 2005, 16:34

[cite]Elk schrieb:
Moin,
ich habe sowas unter Lautsprecherboxen. Nennt sich auch so ...halter
Ich versuch es mal
Bild
Grüße Herbert[/cite]


Hallo Herbert.
Leider kann ich da nicht allzu viel erkennen. Also, dass es Lautsprecherhalter sind, sehe ich. Aber wie genau funktioniert das mit der Arretierung? Und kann man die Halter in jeder x-beliebigen Stellung arretieren oder nur in einer bestimmten? Kann man die so irgendwo kaufen oder muss man basteln?


Fragen über Fragen... :-O :O
Ich danke dir!


@Michael: Auf dein Foto bin ich auch schon gespannt!


Micha

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 25. Dezember 2005, 17:45

Also :-O
Da ist unter dem Knebel in einer Buchse ein Kugelgelenk. Wenn du den Knebel zu drehst klemmt die Kugel fest. Ist also im Drehbereich der Kugel frei zu bewegen. Also Halbkugel mäßig.
Die Halter sind aus einem Profi Boxenladen. Existiert hier leider nicht mehr. Muß doch noch andere Läden geben.
So nun zum Bild, diesmal sogar mit Blitzlicht erstellt :-O :-O
Bild
Na siehste, da sieht man sogar den Edelstaub drauf.
Herbert

Das Taschenmesser ist ca. 4-5cm lang. Dann haste einen Größenvergleich
- Editiert von Elk am 25.12.2005, 17:51 -

7

Sonntag, 25. Dezember 2005, 18:19

Nimm doch so was:
http://cgi.ebay.de/LCD-TFT-Plasma-TV-Monitor-Wandhalter-Wandhalterung-schw_W0QQitemZ5844819277QQcategoryZ85494QQrdZ1QQcmdZViewItem

KH-LE 83

unregistriert

8

Sonntag, 25. Dezember 2005, 20:08

[cite]Travis schrieb:
Nimm doch so was:
http://cgi.ebay.de/LCD-TFT-Plasma-TV-Monitor-Wandhalter-Wandhalterung-schw_W0QQitemZ5844819277QQcategoryZ85494QQrdZ1QQcmdZViewItem[/cite]

Grüß dich Travis.
Korrigiere mich bitte, wenn ich da was überlesen haben sollte, aber ich von einer Arretierung hab ich da nix gesehen. Hab auch schon einige Stunden das Angebot bei eBay durchforstet und nichts gefunden. Ohne Arretierung oder Feststellung hat´s keinen Zweck! Trotzdem Danke für´s Durchstöbern!


@Elk: Ähm, ich habe mal gehört, dass solche Wandhalter für Boxen ganz dolle gefährlich sein sollen! Ich kann dir gar nicht alle Gefahren aufzählen, die von den Dingern ausgehen können - das wäre wohl auch zu grausam! Ich würde die Gefahr auf mich nehmen und sie - vollkommen selbstlos versteht sich - für dich unter Verschluss halten! Wenigstens einen davon. Wenn man nämlich ein Rudel auseinander reisst, ist die Gefahr um ein vielfaches geringer! Hab ich zumindest mal irgendwo gelesen. :-O

Nee, im Ernst. Hast du vielleicht irgendwo ´nen Hersteller gesehen oder sowas? Glaubst du, die sind so massiv, dass die Tragfähigkeit gewährleistet ist?


Micha

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 26. Dezember 2005, 10:44

Hülfe,
jetzt wo du es sagst. Mensch was damit alles passieren kann...
Werde gleich mal den Hersteller anschreiben und darauf hinweisen.
Bitte erkläre dich solidarisch und mache mit.
DKKaraoke
Model SPB-59 Produced by Daiichi
Kosho CO., LTD
Da steht tatsächlich dran das die Sache einen Wurm hat.
Made in Japan
Ich wußte doch das da was nicht stimmt.
Grüße Herbert

Achtung!!!
Auch diese
Firma werde ich auf die vielfältigen Gefahren hinweisen. :-O :-O :-O
- Editiert von Elk am 26.12.2005, 11:26 -

Wohnort: Hamburg West - Nord

Fahrzeug: Ford Transit Europeo NG4

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 30. Dezember 2005, 18:00

Hallo Micha,
hat zwar ein bischen gedauert,aber hier ist es (hoffe ich )das Bild


die Neigung habe ich nach einigen Versuchen endgültig so gelassen.Ich wollte die Neigungseinstellung erst wie bei einem Zollstockgelenk machen.Aber so geht es auch .
Michael

Wohnort: Hamburg West - Nord

Fahrzeug: Ford Transit Europeo NG4

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 30. Dezember 2005, 18:11

..... und hier noch eins.
die Halterung ist ein 12mm Bolzen in Flacheisen. 12,5 gebohrt,Bolzen durch und von unten verschweisst.
Zur Wand ebenso. 2x 8mm Schrauben.8,5mm gebohrt und verschweisst anschl. glattfeilen.
Michael



KH-LE 83

unregistriert

12

Samstag, 31. Dezember 2005, 14:54

Hallo Michael.
Besten Dank für die Bilder und die Tipps. Wahrscheinlich werde ich aber auf die käuflich zzu erwerbende Variante zurückgreifen.

Schönen Dank auch an Herbert für der/die/das :T Link!


Guten Rutsch zusammen!
Micha