Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

#Simon#

unregistriert

1

Samstag, 4. März 2006, 13:49

Hi
Ich jabe folgendes problem ich habe einen T4 und nun wollte ich ihn mit meinem Vater zusammen ausbauen.
Da ich auch eine Heizung haben wollte habe ich mich für die Trumatic E2400 entschieden.
Als wir uns dann mal ein paar fertig Ausgebaute T4 angeguckt haben, sind wir zu dem entschluss gekommen das wir diese Lüftungschlitze nicht habe wollen an der Seite.
Ist es möglich sie nach unten wegzuleiten oder bekomme ich da probleme mit dem Tüv?
Wenn es möglich ist wie kannes am besten machen?

Mit freundlichen Grüßen Simon

2

Samstag, 4. März 2006, 14:00

Hallo,

die Truma 2400 darf mit einem Bodenkamin eingebaut werden,

den Bodenkamin gibts von Truma.

guggsd du www.truma.com

zahny

nunmachabermal

unregistriert

3

Samstag, 4. März 2006, 16:12

Vorsicht!
Ich glaube das man unter Umständen Probleme bekommt mit der Entlüftung des Gasflaschenkasten.
Muss man mal nen Profi fragen ob Bodenkamin und Gaskastenentlüftung im WOMO zulässig ist.

Gut gemeinter Tip aus Bietigheim

4

Samstag, 4. März 2006, 16:25

Hallo Leute,

also ob man das heute noch abgenommen bekommt weiss ich nicht.Unser Bremer Bj 78 mit einem original Westfalia Ausbau (James Cook) hat eine Truma Heizung mit Bodenkamin.Zur Gasversorgung dient eine 5 kg Propangasflasche unter der Spühle.Heizung und Gasflasche sind auf der gleichen Seite platziert.Bei der Gasprüfung gab es nie Probleme.


Gruss

Harald Ruth und Zongo :-)

#Simon#

unregistriert

5

Montag, 6. März 2006, 20:55

Hi
Danke für diese schnelle Antwort.
Ich wede dann mal beim Tüv nachfragen wie das mit der Gasabnahme ist.
Mit freundlichen Grüßen Simon