Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Säcklein

unregistriert

1

Samstag, 15. April 2006, 00:39

Hallo

Ich habe momentan einen Citroen Jumper, den ich mal profesorisch etwas ausgebaut habe. Der Bus ist hoch und lang (bin aber nicht sicher, ob es tatsächlich die längste Version ist), auf jeden Fall nicht gerade klein. Trotzdem könnte mehr Platz sein, weshalb ich mir wohl nächstes Jahr was neues, größeres kaufen werde. Welcher Bus bis 3,5T ist der größte, den man für Geld bekommen kann? Es sollte kein allzu aktuelles Modell sein, da ich kein Vermögen ausgeben kann (max ~7000€ für den Bus ohne Ausbau). Allerdings sollte es auch kein zu altes Teil sein, mind. BJ 95.
Ev. wäre es auch denkbar, dass ich mir ein Fahrzeug >3,5t kaufe. Allerdings muss ich mich da erst infomieren, wie es da in AT mit den Steuern aussieht. Soweit ich weiß bezahlt man bei uns für einen LKW etwa doppelt so hohe Steuern. Was gäbe es in dieser Richtung für Fahrzeuge mit Potential zum ausbauen?

Ich habe z.B. kürzlich so einen alten Benz gesehen, der wohl noch 2m länger als mein Citroen war. Diese Größe wäre schon mehr als ausreichend. Leider konnte ich nicht feststellen, welches Modell es war bzw. ob es sich um einen LKW >3,5t handelte oder um ein Fahrzeug mit PKW Zulassung.

Also immer her mit den Tipps :)

Danke

mfg
Säcklein

2

Samstag, 15. April 2006, 12:50

Moin,
also der LT 35 von meim Kumpel ist echt riesig, vor allem weil der halt nochn extra Hochdach drauf hat. Weiß allerdings nicht wie lang die gebaut wurden... (?) :O
Was neueres wäre der Iveco Daily, der hat glaub auch 3,5to... Aber da wissen andere sicher besser bescheid.
Gruß Domi

3

Sonntag, 16. April 2006, 09:44

Auch Moin,

Ich habe ein Iveco Daily 35S12: 3,5t, Laderaumlänge 3,52 (=L2), Stehhöhe 1,90 (=H2). Es gibt noch ein Model L3 mit Laderaumlänge 4.56m.
Das S-model hat Einzelreifen, das C-model (auch in 3,5t) hat Doppeltreifen.

Gruß, CeesJ.

fegerle

unregistriert

4

Sonntag, 16. April 2006, 11:13

da sollten die düdos 406 407 auch gehen

Opa _Knack

unregistriert

5

Sonntag, 16. April 2006, 15:38

Ich dachte,er sucht was grösseres?
Den Düdo Nachfolger gibts auch in 7m.

Aber nicht 2,45 breit,ätsch.
klaus

Tauchteddy

unregistriert

6

Sonntag, 16. April 2006, 15:56

Zitat

Original von Opa _Knack
Den Düdo Nachfolger gibts auch in 7m.


Ich dachte,er sucht was grösseres? :-O

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 17. April 2006, 15:49

Zitat

Original von fegerle
da sollten die düdos 406 407 auch gehen


Ich dachte er sucht was nich so altes - ab Bj. '95 ;-)

Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Opa _Knack

unregistriert

8

Dienstag, 18. April 2006, 02:10

Hab ich doch geschrieben,Düdo-nachfolger,heisst er nicht Vario oder so?
tauchteddy,bist Du sicher,dass dein bus irgendwann noch bezahlbar ist?Ich wollte mir eigentlich auch nen reisebus ausbauen,aber 12 liter Hubraum?
da ist mir die momentane situation mit der Steuerschei... einfach zu riskant, meine 3,8 l
im XXL könnten da schon zu viel werden.
Aber hoffen wir weiter,dass unsere Volksvertreter aufwachen und sich was günstigeres ausdenken.
Eierige Grüsse,Klaus

Uli aus OF

unregistriert

9

Dienstag, 18. April 2006, 13:41

Zitat

Original von Opa _Knack
Hab ich doch geschrieben,Düdo-nachfolger,heisst er nicht Vario oder so?

Ja, heißt er. Aber ein Vario 614D hat schon mit mittlerem Radstand (3,7m) ein Leergewicht
von 3415kg. Da wird\'s nix mit 3,5t zGG :=(
Uli

Tauchteddy

unregistriert

10

Dienstag, 18. April 2006, 18:45

@Opa Klaus
Jo, bin ich sicher ... solange die nicht an der Besteuerung von H-Kennzeichen drehen :-O