Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 25. April 2006, 10:24

Hallo!

Kennt jemand von Euch diese Sitze:



Wie man sieht sind sie an den Armlehnen nicht mehr gut beinander und ich bin auf der Suche nach einem neuen Überzug. Da ich leider nirgends einen Hinweis find, was das für ein Sitz sind, weiß ich auch nicht nach was ich Suchen soll :-)

Selbst schneidern will ich nicht!!!

Und wenn ich schon beim Fragen bin: Wisst Ihr wo/wie/um wieviel ich eine neue Fußmatte für den Fahrerraum herbekomme? (MB 508)

Was auch Erneuerungsbedürftig wäre ist die Innenverkleidung der Fahrer- und Beifahertür - Tips?

Bin nämlich gerade beim Innenraumupdate - hab mir massenhaft Stoff gekauft, den ich mit einem Kleberspry auf Wand, Decken usw. anbringe damit es ein gemütlicheres Flair bekommt - Vorhänge usw.

Danke
LG, Sone

2

Dienstag, 25. April 2006, 10:28

Die Sitze sehen aus wie die Captain-Chairs aus einem Ami-Van/Wohnmobil!

Hast Du keinen Sattler in der Nähe, der Dir das für kleines Geld machen kann??

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 25. April 2006, 11:06

...da schaut doch seitlich an der Naht ein Stoffschnipsel ´raus. Steht da nichts Zielführendes drauf?

Ansonsten ist die Unterseite eine Möglichkeit. Bei meinen "Sportskraft" ist unter´m Sitz ein Stoffzettel, mit dem Herstellernamen und der EU Zulassungsnummer also E XXXXX.
Darüber sollte man den Hersteller dann ev. auch eruieren können
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

4

Dienstag, 25. April 2006, 11:10

Hi Bobby!

hehe .. ich hab den Sitz sicher 5 Minuten in alle Richtungen gedreht und gesucht und nix gefunden

Jetzt da am Foto seh ich es auch *ggg*

Wer i heut no mal nachschaun gehen

Adlerauge :-)

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 25. April 2006, 11:16

Hi Sone,

wie gesagt, achte auf "E" Nummern...
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Tauchteddy

unregistriert

6

Dienstag, 25. April 2006, 12:05

Gen au, E605 zum Beispiel. Wenn das draufsteht, dann ist es ein Schwiegermuttersitz :-O

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 25. April 2006, 12:46

...Frechling :-O :-O :-O
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

8

Dienstag, 25. April 2006, 13:25

Hallo Sone :-)

Das scheinen die gleichen Sitze zu sein wie in unserem JC Bj 78. Auf dem kleinen Etikett steht
"KUSTOM FIT"


Die Dinger wurden von Westfalia verbaut.Vielleicht kriegste da mehr Infos.


Gruss


Harald Ruth und Zongo ;-)

9

Dienstag, 25. April 2006, 20:48

HI!

Danke für die Tips.

Ich hab es mit dem Markel probiert ... hing nur mehr in Fetzen und ganz leicht konnte noch man was erkennen ... also ging das Rästelraten los:
sportorat
sportsart
sportsdorat
...

bis zu sportcraft - also einen Schritt weiter, es sind Sportcraft Pilotensitze

jetzt gehts ans googeln wo ich nen Bezug herkrieg :-)

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 25. April 2006, 23:42

...also bei unserem berliner Händler gibts solche Bezüge für "Pilotensitze".
Kosten Stk. um 90.- €uronen.
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

11

Mittwoch, 26. April 2006, 09:54

Hi Bobby!

Gibt es den auch im Internet? Würde gern Kontakt mit dem Händler aufnehmen (hab mich nämlich gestern noch dumm gesucht im Interent und nichts gefunden

Danke

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 26. April 2006, 10:01

...Hi Sone,

es ist die Fa. Freizeit Wittke in Tegel.klickst Du ma hier

Aber ich gehe mal davon aus, dass andere Händler das selbe Programm haben. Der Zulieferer ist bestimmt auch bei anderen Händlern.

Also diese Kataloge werden ja meißt von großen Camping Bedarf Firmen erstellt.
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

13

Mittwoch, 26. April 2006, 13:29

so wie´s aussieht werd ich wohl einige abklappern müssen - bei diesem steht nämlich auch nichts im Shop, so wie bei den anderen ...