Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

chris69

unregistriert

1

Dienstag, 4. Juli 2006, 10:28

So, das Hochdach ist entlich auf mein Bulli verpflanzt. Der Vorbesitzer hat nur zwei poblige Lüftungsgitter links und rechts eingebaut. Das auf der Beifahrerseite mach ich wieder zu. Auf der Fahrerseite kommt über die Küchenzeile ein Ausstellfenster rein. Ist es besser, oder notwendig noch weitere Fenster oder eine Dachhaube einzubauen?

Gruß,

chris69

2

Dienstag, 4. Juli 2006, 10:38

Zitat

Original von chris69
So, das Hochdach ist entlich auf mein Bulli verpflanzt. Der Vorbesitzer hat nur zwei poblige Lüftungsgitter links und rechts eingebaut. Das auf der Beifahrerseite mach ich wieder zu. Auf der Fahrerseite kommt über die Küchenzeile ein Ausstellfenster rein. Ist es besser, oder notwendig noch weitere Fenster oder eine Dachhaube einzubauen?

Gruß,

chris69


Da die Warmluft aufsteigt und sich dann im Hochdach staut scheint es absolut sinnvoll zu sein ein Oberlicht (Dachhaube) einzubauen.
Ist nur mal meine persönliche Meinung.

Gruss, Charly

3

Dienstag, 4. Juli 2006, 12:19

Notwendig kann man immer erst nach den ersten Fahrten in der Sonne merken.
Beim Kauf der Fenster für das Dach prüfen, ob sie bei dem Schrägungsgrad des Daches Wasser reinlassen (Problem hatte ich bei Poyfie Hochdach und recht teuren Womo Fenstern.) Ablauf war dann ins Fahrzeuginnere.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3