Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 7. August 2006, 15:49

Hallo zusammen, ich weiss wie warm es draussen ist, aber der frühe Vogel fängt auch mal Rabattwurm / Reifen :-O
Also bitte klärt mich mal auf: es Winterreifen, die heissen auch so und es gibt Winterreifen mit M+S Kennung ? was ist der Unterschied? wie sollte ein Profil aussehen, damit es mir auf Schnee ( viel Schnee, nicht hellgraue Fahrbahn ) Bergauf /ab hilft? Lamellen oder Stollen? ..... Vielleicht habt ihr ja auch noch nen Tipp über reifen.de hinaus. Ach ja, ich kaufe neue Reifen, keine Runderneuerten! und vielleicht hat einer Felgen für meinen Jamie rumliegen? schöne Grüsse Andrea

2

Montag, 7. August 2006, 15:53

Reifenpartner Viernheim , im Inet mit google Suchen , hab da damals
die Kleintransporterreifen für 31 Euro incl. Versand bekommen .

Raussuchen und Anrufen welcher Reifen im Angebot ist , kommen lassen
und für ein paar Euronen Aufziehen lassen .

3

Montag, 7. August 2006, 15:59

Zitat

Original von Bulli
Reifenpartner Viernheim , im Inet mit google Suchen , hab da damals
die Kleintransporterreifen für 31 Euro incl. Versand bekommen .

Raussuchen und Anrufen welcher Reifen im Angebot ist , kommen lassen
und für ein paar Euronen Aufziehen lassen .


hi Bulli, Danke für den Hint. wichtiger wäre mir noch die Frage welche Reifen. Mein Bus ist im Winter im Dauer/Immer bei jedem Wetter Einsatz. Und höher rauf als Kürten-Dürscheid oder Eisenkaul ;-) Bitte rate mir auch dazu. Ist deiner übrignes auch ein James? kann leider keine Bilder finden. Grüsschen

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 7. August 2006, 17:27

Hi Andrea,

weil Du eine Mainstream - Reifengröße fährst, "darfste" Dich nach den aktuellen Reifentests in der ADAC Motorwelt oder ähnlichen Fachgazetten richten. Was dieses Jahr dort "state of the art" ist, weiß ich leider auch nicht. Hat einer vüleicht den aktuellen Winterreifentest vorliegen? -
Mit Mitgliedsnummer kann man diese Tests auch auf der Internet Präsens vom ADAC nachlesen...

Wünsche Dir viel Erfolg und eine pannenfreie Winterzeit (!)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

5

Montag, 7. August 2006, 19:25

Bobby
Hat der Cook nich 205èr Bereifung ?

Ich hab nur die Preise für die 185èr 8PR ! als Allwetterpellen !

Wenn die beim James Eingetragen sind , wäre dat nich Ratsam die im Winter zu Fahren ? , ich find Schmale Allwetter im Winter besser , hab
jedenfalls mit unseren Kleintransportern ( Bremern ) die Erfahrung gemacht !.

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 7. August 2006, 20:50

Moooooment mal(!)

Ich kenne M + S Reifen seit eh und je als Ganzjahresreifen. Ist das korrekt oder nicht?

Bei mir sind seit 10 Jahren immer M + S Reifen drauf - generell runderneuerte Reifen(!) (momentan TOYO) - und ich bin höchst zufrieden damit.

Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

7

Montag, 7. August 2006, 22:12

Hi,

ich fahre den Goodyear Vector Cargo, in 185/70 HR15, kostet aktuell so um die 79,- Euronen das Stück inkl. wuchten, montieren, Altteile entsorgen etc.. Ist ein Ganzjahres Winterreifen mit M+S, Schneefocke und dem ganzen Symbolen, die Frau nun so bei Kontrollen im Winter braucht. M+S bedeutet gar nix, kann jeder benutzen, an die Schneeflocken sind bestimmte Haftwerte geknüpft.
ACHTUNG: (!) Der Reifen-Fachmann hat mir zu Metallventilen geraten, weil die Gummidinger an den neueren Sprinter etc. manchmal wegreißen, kostet auch nicht die Welt und wurde in Auto-Bild diskutiert.

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 7. August 2006, 22:40

Hi Gonzo HR= wäre bis 210Km/h, brauchste mit unseren Treckern nicht. Da reicht ein freundliches S=180Km/h.

Achso, hier ein Zitat aus Kfz.Tech.de = Glossar:

------------------------------------------------------------------------------------------------
M&S-Reifen:
wurden in den 50er Jahren als Winterreifen entwickelt. Anfangs hatten die M&S-Reifen nur eine gröberes Profil als Sommerreifen, die Vorteile waren gering und die Hersteller versahen die Reifen zusätzlich mit Spikes (inzwischen wegen Fahrbahnbeschädigungen in Deutschland und vielen anderen Ländern verboten). Nach den Einschränkungen und Verboten der Spikes entwickelten die Hersteller aus den M&S-Reifen die modernen Winterreifen.
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

9

Dienstag, 8. August 2006, 07:44

Allet Richtig nachbarn und Landsleute , aber wat hat der James cook
für ne Standartbereifung ? 205 ér oder ?.
Die Andrea fragt nach Reifen , schön und gut aber wat für ne größe , dat würde in der Sache ungemein Dienlich sein .
Schau doch mal in deinen Kfz - schein , wat für größen du mit dem James
Fahren darfst , dann ist dat einfacher für uns 8-( .

Oder Josch `? &box1

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 8. August 2006, 07:55

hab keinen JC aber 307 und das Gewicht spielt ja nen Rollo

215 R 14 N 8 PR so um und Bei 65,- Stk.

Hankook

aber der F-Schein zeigts dann schon wie Gross es sein darf :D

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

11

Dienstag, 8. August 2006, 08:49

Guten Morgen zusammen, @bulli und alle. Jawoll der James braucht 205 R14 Schluppen und nur die sind eingetragen.
Die wichtigste Info für mich ist der Unterschied zwischen M+S und der Bezeichnung Winterreifen. Ich kannte bisher auch, dass M+S Ganzjahresgummi mit etwas gröberen Profil ist. DAS WÜRDE MIR NICHT REICHEN ;-) ich will wirkliche echt wahre Winterreifen und zwar welche mit Bergziegen Eigenschaften. Deshalb hake ich hier nach. Preise zwischen 60.- und 80.- wäre erstrebenswert und von den Metallventilen hab ich schon mal gehört.
Ich frag mal beim ADAC nach. Danke für alle Tipps!!!!! Andrea

12

Dienstag, 8. August 2006, 09:58

Ich kuk mal ob ich den Burschen vonne Viernheimer am apparat krich !

13

Dienstag, 8. August 2006, 10:07

Ran gekricht die Trollos von Viernheim !
Halbe Preise für Winterschlappen von Goodyear ,die haben die sache mit den Preisen noch in Bearbeitung für mich , die Trollos schicken mir ne email mit Größen und preisen.

setz dann die Preise ins Forum rein !!!!!!! mit adresse !

14

Dienstag, 8. August 2006, 10:26

Perfekto! bulli. Danke, bleibt nur noch zu Klären wo er Unterschied zwischen diesem M+S gedings und ner Schneeflocke auf Winterreifen ist. Hab grad nen Händler hier in München angerufen. ZUM LACHEN sag ich euch.
Erst sag er: heutzutage ist M+S und Winterreifen das selbe???
2 Sätze später auf meine Frage ob mehr Lamellen oder mehr Stollen für die Berge sag er
besser einen reinen Winterreifen ohne M+S Kennung???
8-( Hallo, spinnen die Römer ?? oder liegts daran das FRAU fragt???? ;-(

15

Dienstag, 8. August 2006, 10:40

Warte erst mal ab , ich hab meine Trollos nach reinen Winterreifen gefragt ,
da bestell ich schon seit jahr und tag die reifen für unsere LKW`s und
wir brauchen auch welche , für nach die Schwiegereltern zu kommen , nach Neuhausen ( Deggendorf ) von da könnte ich deinen James mit ner langen Waschbürste sauber machen, hi hi ! :-O

16

Dienstag, 8. August 2006, 10:42

Der chleff von Viernheim hat mir schon halben Preis zugesagt ! &klasse1

17

Dienstag, 8. August 2006, 10:55

wird ja immer besser !!! zeig mal Bilder von deinem C. Ist das auch en James? Wahrscheinlich bin ich sogar eher in deiner Gegend. Mein 1. Zuhause ( also da wo meine Eltern noch sind) ist nämlich Kaarst :-O da kannst du meinen Jamie auch mal mit der kurzen Bürste waschen und ich werd drauf zurück kommen!!! Ich hab schon geil günstige Schneeketten in MG aufgetrieben. 69.90 für unsere Grösse ! Braucht jemand den Link? Andrea

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 8. August 2006, 11:13

Zitat

Ist das auch en James?


Moin Andrea, ich bin zwar nicht Bulli, aber Bulli hat keinen James. Bulli hat die Busvariante des DüDo, einen C309D. Dafür war mir bissher nur O309D, aber man lernt ja nie aus...

Zitat

Braucht jemand den Link?

Aber immer doch, Schneeketten wollte ich schon immer haben. Für matschiege Wiesen und Gelände, dann buddelt man sich schneller ein... :-O :-O :-O

Gruss
Andi

19

Dienstag, 8. August 2006, 11:44

Ich hab noch Ketten da , die waren noch nie aufgezogen , gehen aber nur bis 195 R14 ! ( Panzerketten ) nich so kleine Glieder , sondern ne schwere Ausführung für vorne und hinten , denn die Bremer rutschen vorne ja auch gerne , bei 4 Stück aufm Auto hört dat auf !.

Die hatte ich für et Ersatzauto gekauft und durch den verkauf vom Auto
hängen die hier rumm und wissen nich wat se tun sollen .

Übrigens , komisch nich mit dem C309D-D8 , ist im prinzip die selbe Karre wie der O309 , nur unserer wurde mit C bezeichnet weils ein Sonderumbau für Schwerstbehinderte war ( Kran und son zeugs war drinn )
- Editiert von Bulli am 08.08.2006, 17:43 -

20

Dienstag, 8. August 2006, 17:45

Un wennze mal ein Bild von dem Atlas und dem Hermes haben willz , dann
sende ich die per PM oder direktmail .