Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 18. September 2006, 22:41

Hallo,

suche Infos zum EBL-160 Automatik-Batterieladesystem wichtig wären Schaltbild, Anschlussbelegung.
Danke.

Gruß, Ralf N.

2

Montag, 18. September 2006, 23:15

Hallöle,
einfach bei Schaudt anrufen.
Habe ich auch gemacht.
Die sind sehr nett und zuvorkommend.
Habe damals mein Schaltbild umgehend per Fax bekommen.
Gruß
Wilfried

3

Montag, 18. September 2006, 23:21

Schaudnummer:

Null-Sieben-fünf-vier-vier/95770


zahny

4

Sonntag, 1. April 2007, 18:01

Hallo,

ich weiß das Thema ist schon recht alt, bin aber erst jetzt zur Reperatur gekommen.

Die Firma Schaudt ist wirklich super, habe den Anschlußplan (kein Schaltbild, das wird nicht rausgegeben) am nächsten Tag auf dem FAX liegen gehabt.

Bei mir war das Problem das die LED "Batterie Laden" nicht ausging und in der Ladezustandanzeige alle LEDs gleichzeitig leuchteten.
Zusätzlich hat es mir die Aufbaubatt. leer gesaugt.

Habe heute alles ausgebaut und zerlegt, bei der Anzeige "Batterie Laden" war ein Tantal-Kondensator und der NE555 defekt, der hat auch die Batterie langsam geleert. Die Ladezustandanzeige war der OPV LM358 Defekt.

Jetzt werde ich noch Sicherungsautomaten einbauen und dann kann das Teil wieder ins WoMo.

Sollte es Probleme mit so einem Teil geben, kann ich jetzt bestimmt helfen.

Gruß, Ralf N.