Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 30. Oktober 2006, 23:41

Tach, Zusammen !

Ich hatte da eine Idee bzgl. Stromversorgung im Wohnmobil, von der ich ziemlich sicher bin, daß ich nicht der Erste bin, der die hatte. Da ich aber noch nie ein Teil dieser Art irgendwo gesehen habe, gibt es da sicher wieder einen Haken, den ich übersehen habe - klärt mich auf !

Wie wäre es, wenn man sich ein kleines Stromaggregat baut, allerdings nicht für 220 V, sondern für 12 V ?
Müßte doch mit einem kleinen Motor mit einer Lichtmaschine dran relativ einfach zu machen sein. Man könnte natürlich auch einen 220 V Moppel kaufen, aber die Dinger sind teuer und ich zumindest habe sowieso keine 220 V Verbraucher im Auto - also wozu 220 V produzieren ? Mit der Abwärme von dem Teil könnte man vielleicht sogar heizen. Damit´s nicht zu laut wird, dachte ich an eine transportable Lösung, d.h. man führt das Teil als Ladung mit und stellt es am Urlaubsort unter´s Auto. Für Campingplätze ist auch das sicher nicht empfehlenswert, aber da hätte ich ja auch Strom aus der Dose. Gedacht ist das Ganze, um abseits von Campingplätzen über längere Zeiträume autark zu sein.

Was haltet Ihr denn davon ?

Bis die Tage, Ralph

Limeskiste

unregistriert

2

Montag, 30. Oktober 2006, 23:49

Les mal hier Ralph ;-)

Gruß

Limeskiste

3

Dienstag, 31. Oktober 2006, 09:13

Oops - und noch dazu zeitgleich ! Wieder nicht aufgepasst ! 8o)

Ich schreib mich jetzt mal rüber in den anderen Thread. :-O

Bis die Tage, Ralph

fegerle

unregistriert

4

Dienstag, 31. Oktober 2006, 17:17

ich setz immer meine frau auf den trimmer und häng da die lichtmaschine drann :-O
nur nach ner halben stunde wirds immer etwas wacklig beim fernsehen, fehlt halt das training 8-) :-O
fegerle

5

Dienstag, 31. Oktober 2006, 17:21

Zitat

Original von fegerle
ich setz immer meine frau auf den trimmer und häng da die lichtmaschine drann :-O
nur nach ner halben stunde wirds immer etwas wacklig beim fernsehen, fehlt halt das training 8-) :-O
fegerle



GRÖÖÖÖHHHHHLLLLLL
hoffentlich liestse das nicht, sonst sitzt du demnächst im dunkeln &erlebehoch
zottel

6

Dienstag, 31. Oktober 2006, 17:23

Zitat

Original von fegerle
ich setz immer meine frau auf den trimmer und häng da die lichtmaschine drann :-O
nur nach ner halben stunde wirds immer etwas wacklig beim fernsehen, fehlt halt das training 8-) :-O
fegerle


Das ist aber dann Fegerles Rock-heizkraftwerk und kein Blockheizkraftwerk, gelle

Zottel

Tauchteddy

unregistriert

7

Dienstag, 31. Oktober 2006, 18:11

Nachdem ich heute meine Riemenscheibe bearbeitet habe, fehlt mir nur noch der richtige Riemen zu meinem Glück ... Vielleicht kann ich es dann in Ratzeburg schon vorführen :-)
Wir hatten in wohnbusse.de schon mal eine intensive Diskussion darüber, aber da ist das Forum leider zu, weil gehackt :-(