Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 2. November 2006, 21:06

Habe hier ein Teil mit dem man angeblich 3 % Diesel einsparen kann
das Ding heißt Abex Super 12
Man muß das mit 2 Befestigungen nur auf die Sprit/ Dieselleitung klemmen und schon wirkt der Magnet und man soll sparen
Habe den Prospekt vorliegen leider nur auf Englisch
Tüv geprüft.
Normalerweise sollen die Dinger 29,-€ kosten
mir wurden die für 3 Euro angeboten
Ich überlege ob ich für alle Fahrzeuge, auch Stromerzeuger mal 10 Stück kaufen soll

Jetzt meine Frage
Kennt jemand dieses Ding und weiß jemand was zur Wirksamkeit ?

Wohnort: Erkrath

Fahrzeug: Ford Transit

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. November 2006, 21:13

Hey
Schau mal in das aktuelle ADAC Heft...irgendwo auf den ersten Seiten ist genau darüber nen kleiner Bericht. Auch wurden da Mathy-Additiv und irgendwelche seltsamen Tabletten aufs Spritsparen getestet....alles negativ!

Gruß
Matthias

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. November 2006, 21:22

moin,
da gab´s heute auch ´nen bericht im tv drüber.
null wirkung.
bei den komischen tabletten war der verbrauch sogar leicht erhöht !

grüsse,
roadrunner

4

Donnerstag, 2. November 2006, 21:24

Wahrscheinlich deswegen der Preis von 3 Euro

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. November 2006, 22:44

Hi Urban, die 3 € kannst du mir Direkt überweisen,
dann ist das Geld auch weg; aber für nen guten Zweck :-O


Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

6

Donnerstag, 2. November 2006, 22:51

Ich kann Dir auch das Ding schicken &pfeif1

7

Freitag, 3. November 2006, 06:40

Ich kann Dir mal für´n paar Wochen meinen Medizinmann leihen. Der sitzt sonst immer auf meinem Beifahrersitz und murmelt während der Fahrt Beschwörungen - spart bis zu 5 Liter ! :-O

Bis die Tage, Ralph

8

Freitag, 3. November 2006, 07:54

@ Ralf, kannst Du mir den Medizinmann mal rübermailen? 8-)
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 3. November 2006, 07:54

son Murmeltier hab ich schon- versucht mir die ganze Zeit zu sagen wo
ich langfahren soll- manchmal klappts und dann
spare ich auch Zeit und Diesel

allet wird jut
Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

10

Freitag, 3. November 2006, 17:15

weiblich ?

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 3. November 2006, 17:51

dire Stimme zumindest
Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: Dannigkow

Fahrzeug: O 309 D (2,4 D)

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 4. November 2006, 17:09

Urban, nach meiner Meinung lass' die Finger davon. Das Ding nützt nur einem: dem Verkäufer!
3% Einsparung kannst Du doch niemals verläßlich messen, das liegt doch noch innerhalb einer denkbaren Messungenauigkeit. Fahr' zum Spaß eine Strecke von 50 km (damit Du überhaupt eine hinreichend große Spritmenge messen kannst, wären 500 km besser, aber wohl nicht realistisch :-O ) und versuch, den Spritverbrauch auf der Rückfahrt bei gleicher Fahrweise wieder zu erreichen. Gelingt Dir nie. Ein, zwei Ampeln auf Rot, der Wind kommt anders und was weiß ich. Angenommen, Du verbrauchst 14l/100 km, da wären bei 50 km also 7 l fällig. Die Rückfahrt endet auch ohne den Magneten jenseits von +/- 3%, was nämlich 6,79 -7,21 l wären.

Mal interessiert gefragt: Wirkungsmechanismus war mit Sicherheit nicht beschrieben, auch nicht in englisch. Wenn es außerdem ginge, hätte es heute jedes Auto.