Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. November 2006, 15:33

Moin, Moin,

woher bekommt man eigentlich noch (2er) Sitzbänke mit 3 Punktgurten?

Reimo als Lieferant kenne ich, aber gibt es da noch mehr?
Oder ist das vielleicht immer nur ein Hersteller, der nur verschiedene Stoffe verwendet?

Ein Beispiel:
BILD

Gruß
Borni :-)

[#note#]Bild in Bildlink umgewandelt. [Josch][/#note#]
- Editiert von Josch am 07.11.2006, 19:41 -

mikiado

unregistriert

2

Mittwoch, 8. November 2006, 18:25

Ja, wenn du die Divan Serie meinst....
bei Reimo heißen Sie Divan 802 /803.
Bei Freizeitwelt Grebner System 3000/3002
und unter allen stecken die FASP-Bänk.
Habe ich ein meiner Karre verbaut und bin ä u ß e r s t . . u n z u f r i e d e n damit.
Sind zwar sehr praktisch und in alle Reichtungen verstellbar, aber ohne sep. Matratzenauflage zum Schlafen ungeeignet.
Bereits nach knapp 16 Monaten waren die Gitter durchgebrochen .... ;-(

3

Mittwoch, 8. November 2006, 22:31

Zitat

Original von mikiado
Ja, wenn du die Divan Serie meinst....
bei Reimo heißen Sie Divan 802 /803.
Bei Freizeitwelt Grebner System 3000/3002
und unter allen stecken die FASP-Bänk.
Habe ich ein meiner Karre verbaut und bin ä u ß e r s t . . u n z u f r i e d e n damit.
Sind zwar sehr praktisch und in alle Reichtungen verstellbar, aber ohne sep. Matratzenauflage zum Schlafen ungeeignet.
Bereits nach knapp 16 Monaten waren die Gitter durchgebrochen .... ;-(


@admin: Sorry wg. dem Bild!

Danke für den Tip, gut, das ich mal nachgefragt habe... was wäre denn eine gute evt. Alternative?

Borni

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. November 2006, 22:28

Moin Borni,

Zitat

Original von borni [...]@admin: Sorry wg. dem Bild! [...]


macht nix. Dafür sind wir ja da. Uns gefällt dieser Schei** mit den Urheberrechten
auchnicht. Aber was sollen wir machen?

Gruß,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner