Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. Januar 2007, 22:48

Hallo an alle BusFreaks,
bei der Suche im Internet nach einer Polsterei (o.ä.) bin ich auf die BusFreaks gestoßen.
Ich denke und hoffe, daß ich hier an der richtigen Adresse bin.

Wir haben einen T4 Bj.`90 mit einem Reimo "Klappbett". Der Bezug ist noch sehr gut, aber die Polsterung ist mitlerweile ziehmlich durchgelegen und ein erholsamer Schlaf ist nicht mehr drin, weil der Rücken weh tut.
Nun suche ich nach einer Möglichkeit zum Auf-/Neupolstern, die nicht zu teuer ist.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir einer von Euch Tipps oder Anlaufstellen im Großraum Düsseldorf hierzu geben könnte. :-)

Viele Grüße Rike

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Januar 2007, 07:38

na das ist denn doch kein Problem-
die Polster haben einen Reißverschluß und dann kannst du das Innenleben
( Schaumstoff ) auswechseln

nimm ein 35 er Raumgewicht von einem Schaumstofflager ( lieber das Teurere nehmen )
ist auf Dauer haltbarer , als ein Importschrott aus China o.ä.
und lass es dir auf das Mass deines alten Polsters zuschneiden
und den Bezug wieder drüber ziehen


LG
Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

marc210D

unregistriert

3

Mittwoch, 17. Januar 2007, 12:21

Hallo Rike,

es gibt in Düsseldorf ein Schaumstoffstudio. War glaube ich Pempelforterstr., wenn ich mich recht erinnere. Die können dich auch beraten. Wie Rainer schon sagt ist ein 35 Raumgewicht sehr gut. Bei Qualitätsware bekommst Du je nach Hersteller 5-10Jahre Garantie. Habe ich in einer Schlafcouch mal getauscht und kann es nur empfehlen.

Gruß Marc

4

Mittwoch, 17. Januar 2007, 14:33

Hallo Quietschi,
freue mich sehr über Deine Antwort. Vielen Dank !!!! &blume1
Mit der Adresse, die ich von Marc bekommen habe, werde ich sicher bald wieder einen entspannten Schlaf in unserem "Dicken" finden.
Viele Grüße Rike


Zitat

Original von Quietschi
na das ist denn doch kein Problem-
die Polster haben einen Reißverschluß und dann kannst du das Innenleben
( Schaumstoff ) auswechseln

nimm ein 35 er Raumgewicht von einem Schaumstofflager ( lieber das Teurere nehmen )
ist auf Dauer haltbarer , als ein Importschrott aus China o.ä.
und lass es dir auf das Mass deines alten Polsters zuschneiden
und den Bezug wieder drüber ziehen


LG
Q

5

Mittwoch, 17. Januar 2007, 14:37

Hallo Marc,
vielen Dank für deinen Tipp!
Werde mich bald möglichst mal auf den Weg zur Pempelforterstr. machen, damit es mit dem entspannten Schlaf wieder klappt. SUPER !!! &klasse1
Viele Grüße Rike

Zitat

Original von marc210D
Hallo Rike,

es gibt in Düsseldorf ein Schaumstoffstudio. War glaube ich Pempelforterstr., wenn ich mich recht erinnere. Die können dich auch beraten. Wie Rainer schon sagt ist ein 35 Raumgewicht sehr gut. Bei Qualitätsware bekommst Du je nach Hersteller 5-10Jahre Garantie. Habe ich in einer Schlafcouch mal getauscht und kann es nur empfehlen.

Gruß Marc

rossi-mike

unregistriert

6

Freitag, 19. Januar 2007, 16:38

nein ist nicht pempelforter hab dort auch schon gekauft ist in der nähe vom hbf in düsseldorf worringerstr ist es ansonsten kenn ich noch nen guten polsterer in düsseldorf dort lass ich immer etwas machen macht gute preise bei intr. 01722533434 einfach mal durchbimmeln