Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 17. Januar 2007, 11:37

Bin der Neue und will LT ausbauen.
Die Hohlraumversiegelung mit Mike Sanders-Fett sprühen.
Welche elektrische Sprühpistole hält 100Grad Fett aus und welches Termometer.
Danke für die Antworten.hamü aus Hamburg :O :O

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Januar 2007, 11:42

Moin hamü

Jede- musst nur schnell sein beim verarbeiten

ich würde aber eine Metalldose- Becher , vorziehen
die kann man vorwärmen

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

3

Mittwoch, 17. Januar 2007, 14:12

Zitat

Original von Quietschi
Moin hamü

Jede- musst nur schnell sein beim verarbeiten

ich würde aber eine Metalldose- Becher , vorziehen
die kann man vorwärmen

Q

Moin Quietschi
danke für den Tipp.Könntest du ein Fabrikat "Wagner " oder so empfehlen ?und was ist mit der Temperatur? Das Fett brodelt bei 100Grad ja nicht wie Wasser gruss hamü :O

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Januar 2007, 16:02

???????
da geb ich keine Empfehlung ab


Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Schneckentreiber

unregistriert

5

Mittwoch, 17. Januar 2007, 18:17

Elektrische Lackierpistolen kann ich nicht empfehlen,die funzen meistens nicht lange und wenn nur mit sehrrrr dünnen Farben bzw. Beizen. Besser einen Kompressor besorgen zb Werkzeugverleih
und mit ner Richtigen Farbbecherpistole Arbeiten.

6

Mittwoch, 17. Januar 2007, 19:49

Hallo ,,
laß das sein mit den Experimenten , das wird nur teuer.
Ich wollte damals auch sparen und habe mir dann doch die Mike Sanders Ausrüstung gekauft.
Und ich habe nun schon das dritte Auto mit Mike Sanders gemacht. Das ist zwar ne Schweine Arbeit aber über die Jahre rechnet sich das
Ich kann Dir die Ausrüstung gegen Gebier ausleihen.
Gruß
Bernd

7

Mittwoch, 17. Januar 2007, 19:49

Zitat

Original von Schneckentreiber
Elektrische Lackierpistolen kann ich nicht empfehlen,die funzen meistens nicht lange und wenn nur mit sehrrrr dünnen Farben bzw. Beizen. Besser einen Kompressor besorgen zb Werkzeugverleih
und mit ner Richtigen Farbbecherpistole Arbeiten.



Danke schneckentreiber
hast Du einen Tip wie man die Temperatur des Fettes festzustellt??
;-(

8

Mittwoch, 17. Januar 2007, 21:10

Zitat

Original von Mach1
Hallo ,,
laß das sein mit den Experimenten , das wird nur teuer.
Ich wollte damals auch sparen und habe mir dann doch die Mike Sanders Ausrüstung gekauft.
Und ich habe nun schon das dritte Auto mit Mike Sanders gemacht. Das ist zwar ne Schweine Arbeit aber über die Jahre rechnet sich das
Ich kann Dir die Ausrüstung gegen Gebier ausleihen.
Gruß
Bernd

Hallo Bernd,
ich nehme dich beim Wort und werde mich nach den Blecharbeiten (Fenster aussägen und so), wenn du mir Deine Email-Adresse gibst melden.
Danke im Vorraus, Gruß hamü
:-O :-O

9

Freitag, 9. März 2007, 22:29

Habe jetzt meinen LT Bj.01.2000.Er steht zum Ausbau bereit.
Dank des "Busfreak-forum",habe ich mir einiges erlesen und auch schon Vorbereitungen getroffen.Wenn ich die Fensterschablonen habe geht die Blechsägerei los.
Vielen Dank an Euch alle,durch Euch stecke ich voller Optimismus.
Ausbauergrüße hamü :-O :-O