Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Blitz300-6h

unregistriert

1

Montag, 12. März 2007, 23:25

Hallo,
wir fahren seit 20 Jahren unseren Opel Blitz.Jetzt haben die Reifen 6.50 R17 fast das Zeitliche gesegnet und man bekommt auch keine Neuen mehr.
Jetzt möchte ich auf DB-Felge 5.25 x 17,5 umrüsten, und habe das nächste Problem:
Bei den Zulieferen gibts die anscheinend nicht mehr, und Mercedes kann mir die Dinger nicht besorgen, weil ich den Typ nicht kenne, auf denen die verbaut wurden.
Kann mir einer ne Fahrgestellnummer oder Typ nennen, auf der diese Felgen eingesetzt wurden?

Gruß
Tom

Opa _Knack

unregistriert

2

Dienstag, 13. März 2007, 01:49

Hallo,
kann einer,ich:
Daimler Benz L608 S EZ.1980,FzG-Ident.Nr.31032910379776
Felge v.u. h. 5,25x17,5 mit Bereifung 8R17,5 108/107 L
Da diese Reifengrösse auch schwer zu kriegen oder zu teuer ist,
fahre ich auf Anraten des TÜV Oldenburg 205/75 R 17,5 M und dem passenden Lastindex.

Hoffentlich hilft Dir das weiter.

Grüsse,Klaus

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 13. März 2007, 15:49

Hi Klaus,

fährst Du diese Reifen auf Deiner original Felge? Also 5,25
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 13. März 2007, 17:30

für die felgen habe ich kurz vor den euro beim reifenhändler 115 dm pro stück bezahlt.
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Wohnort: Landau in der Pfalz

Fahrzeug: Sparkasse 820LL u. 613D

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 13. März 2007, 20:28

Hallo
Aufpassen mit der Fahrgestellnummer von "Opa-Knack"! Er hat den breiten Düdo un die haben meistens Felgen mit den 24er Radmutter (Löcher zu groß) und Einpresstiefe ist anders! Am besten eine Fahrgestellnumer von nem schmalen 608 oder 613 nehmen...
Gruß Sven
Signatur von »Sven 820« Ein 820 wurde gebaut um der Harmonisierung des Verkehrsflusses beizutragen!

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 13. März 2007, 21:30

pit hat den selben und der hat 19 muttern
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 13. März 2007, 21:40

Steilschulterfelge 5,25 X 17,5 mercedes Nr.310 400 07 02
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Blitz300-6h

unregistriert

8

Dienstag, 13. März 2007, 22:29

Hallo Klaus,

danke für die schnelle Antwort. Jetzt habe ich was womit ich die Jungs von DB mal schwitzen lassen kann. Von einem Kumpel habe ich ein Datenblatt, auf dem die Daten wie Einpresstiefe etc. draufsind, die für den Blitz passen. Sollte dann man ja vergleichen können, wenn die 'ne Felge gefunden haben.
Vielleicht findet ja auch jemand aus dem Forum doch noch die eine oder andere passende Felge im Keller. Wir wohnen im Düsseldorfer Raum, sind jedoch auch ab und zu im Osnabrücker Land (alte Heimat) aufzutreffen...

Gruß
Tom

Opa _Knack

unregistriert

9

Mittwoch, 14. März 2007, 00:51

@Helmut,
jawohl,auf der originalen 5,25x17,5 " Felge.Habs aber bis jetzt versäumt,sie eintragen zu lassen.
Letzte HU war bei der DEKRA und der Prüfer hat nur nach Profil und Sprödigkeit geschaut .

Klaus

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. März 2007, 14:43

@Klaus,

thx ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Opa _Knack

unregistriert

11

Mittwoch, 14. März 2007, 17:31

....und ich habe Radmuttern SW 19.

Gruss,Klaus

Schneckentreiber

unregistriert

12

Mittwoch, 14. März 2007, 18:22

Hallo Blitz300-6h
ich hätte noch 2x 7,50R16 10PR Fulda abzugeben, sind auf HANOMAG F65 Felge aufgezogen und haben noch gutes Profil und keine Altersrisse
Wahren die Ersatzreifen vom Wohmo das schon 1Jahr verkauft ist.
wenne Gebrauchen kannst,nur abholen in Witten (bei Dortmund)

Der Transporter

unregistriert

13

Mittwoch, 14. März 2007, 19:11

Hau mal qwer an,
da hab ich vor längerer Zeit Felgen abgeholt,die besagten 5,25er,
er müsste noch welche haben!!
LG André

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. März 2007, 22:21

@Blitz300-6h: hallo die org. Reifen sind auch wieder zu haben, kosten allerdings bei MOR das Stück 208Euro. Wenn Du auf 17,5 umrüsten willst brauchst Du warscheinlich auch hinten längere Radbolzen da die Felgen etwas dicker sind. Weitere Infos im Blitzforum: www.opel-blitzschmie.de Neue Blitzer immer Willkommen ;-)
Gruss Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

Blitz300-6h

unregistriert

15

Mittwoch, 14. März 2007, 22:48

Die 16" passen nicht über unsere Bremstrommeln, bei den 17,5ern ist das auch schon sehr knapp - trotzdem danke.
Längere Radbolzen is auch klar, kann die vom Daimler nehmen (hab' aber auch schon mal einen mit den kurzen gesehen - datt wär mir zu knapp)
Die Nachfertigung ist natürlich auch interessant (wenn die Qualität stimmt) Die letzten Michelin gingen ja reihenweise übern Jordan....
Ich schau bei Euch mal rein, Wilhelm