Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. April 2007, 17:00

Hallöle,
wir würden gerne unsere Matraze im Alkoven mal erneuern.
Jetzt ist eine große Frage;
PUR Schaumstoff RG 35/50 oder
Kaltschaum HR40/40
Wir haben zur Zeit 12 cm Stärke, hatt. nun an 15 cm gedacht.
Wir haben mal hier geschaut.
Kennt sich da jemand von Euch aus und kann uns einen Tip geben?
Gruß
Wilfried und Petra

franktown

unregistriert

2

Mittwoch, 11. April 2007, 17:42

Hallo zusammen,

tja, das ist immer so eine Sache. Der eine schläft gern härter, der anderen weicher.
Habe da aber einen anderen Tipp: Alkoven klingt so, als ob eventuell eine Standardmatratze von z. B. IKEA passen könnte. Die haben wir nämlich letztes Jahr eingesetzt und sind sowohl vom Preis als auch vom Liegekomfort positiv überrascht worden. Dort und vermutlich in vielen anderen Möbelhäusern gibt es eine riesige Auswahl an Kaltschaummatrazen. Vielleicht ist das ja eine Alternative.

Viele Grüße
Frank

3

Mittwoch, 11. April 2007, 19:14

Hallo Frank,
danke für den Tip,
leider finde ich da keine Breite von
130 cm.
Gruß
Wilfried

Tauchteddy

unregistriert

4

Mittwoch, 11. April 2007, 19:26

QuietschRainer kennt sich aus, den würde ich ansprechen. Ich persönlich würde immer das härtere Material nehmen, dafür aber bei 12cm bleiben. Mir wäre es im Alkoven sonst sicher zu eng.

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: zur Zeit keins mehr

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. April 2007, 19:34

Hallo Petra und Wilfried,

wir haben uns die Rollmatratze von Aldi gekauft, aufgetrennt,
10cm abgesäbelt und wieder zugenäht, passte dann für 1,30m :-)
Und relativ fest ist die auch. Und wenn hinüber für kleines Geld zu ersetzen.

Ansonsten wirklich Quietschi.

Gruss
Anke
Signatur von »Anke« Humor ist der Knopf, der verhindert, daß der Kragen platzt.
- Ringelnatz -

masterfahrer

unregistriert

6

Mittwoch, 11. April 2007, 20:50

hi

35er ist zu schwach ...40er Kaltschaum ist Klassen besser.

Schau mal hier: http://myschaumstoff.de/schaumstoff/schaumstoff-zuschnitt.html



Das ist auch mein Lieferant (Gewerblich) aber sie verkaufen und versenden auch an Privat.

Mein Tipp: Ks 40/45 ......das ist Topware. gruss bernd

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. April 2007, 09:17

Hallo Wilfried

schon die Anzeige hier gesehen ?


Alkovenmatratze für einen 670P zu verkaufen. Die Matratze ist etwas härter als die orginale. Extra für den Alkoven angefertigt mit der Schräge an der Alkovenseite. Nur rund drei Wochen benutzt. Mit einem hellbraunen Stoff bezogen. Neupreis lag bei rund 300,- Euro. Für 100,- zu verkaufen.
Dieter Lend Tel: 0171 2718156 Ort: Bergheim PLZ-Gebiet: 50127

gruß,sitt
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

8

Donnerstag, 12. April 2007, 18:25

Hallo Sitt,
habe die Anzeige noch nicht gesehen.
Klingt ganz verlockend, aber ist auch sehr weit weg.
Wir sind noch am überlegen, trotzdem vielen Dank
für den Tip.
Gruß
Wilfried