Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 2. Juli 2007, 16:11

Hi, Einer eine Idee wie ich die Dusche bauen soll?
Wanne habe ich, aber was klebe ich auf die wände damit sie Wasserdicht sind? Billiger Bodenbelag?

2

Montag, 2. Juli 2007, 16:46

Also ... ich hab da höherwertigen und farblich passenden PVC genommen. Verklebt und mit gutem Silikon alle Fugen abgedichtet.
Ich habe bei PVC die Erfahrung gemacht, dass günstiger dünner PVC schlecht zu verarbeiten ist und bei Temperaturen unter 20° sehr schnell bricht.

G/Dirk

3

Montag, 2. Juli 2007, 18:35

Schau mal bei den "Bootsbauern" rein, die haben gutes und gut zu verarbeitendes Material.
Allerdings 22.- - 26.-€

Oder Du befragst mal Quietschi
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

nunmachabermal

unregistriert

4

Montag, 2. Juli 2007, 19:39

Zitat

Original von DEADY
Hi, Einer eine Idee wie ich die Dusche bauen soll?
Wanne habe ich, aber was klebe ich auf die wände damit sie Wasserdicht sind? Billiger Bodenbelag?


Was heist hier "Billiger Bodenbelag"
Hochwertiges Weich-PVC, fachmännisch verklebt und perfekt verfugt!!!!
Rede deinen Ausbau nicht schlechter als er ist. :-O :-O :-O

Tauchteddy

unregistriert

5

Montag, 2. Juli 2007, 20:12

Ich habe mir einen hübschen Bodenbelag gekauft (11€/m²), den mit speziellem Kleber auf die 5x lackierten Sperrholzplatten aufgeklebt und von einem lieben Busfreak, der mit Silikon umgehen kann, die Ecken verfugen lassen.

6

Donnerstag, 26. Juli 2007, 13:23

Ich habe in meinem Tabbert die Holzwände und Duschtasse verfugt und danach die Wände mit 3mm starken Kunsstoffblatten
( durchsichtig wie Milchglas ) beplankt, danach nochmals verfugt.
So müsste das Wasser durch die erste Fuge durch und über die Zweute Fuge zum Holz.
Ich glaub das ist eher unwarscheinlich.
Nebeneffekt ist, das ich durch Ausschnitte in der Tür ohne Fenster Tagslicht reinbekomme.
Wo man die Kunstoffplatten in DE bekommt kann ich leider nicht sagen.

Dieter123

unregistriert

7

Donnerstag, 26. Juli 2007, 19:03

k.-platten in grosser auswahl gibbet hier.


http://www.prokilo.de/index.php?id=101