Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

strandläufer

unregistriert

1

Sonntag, 22. Juli 2007, 21:51

hallo ihr lieben.
habe in dem kleinen düdo den ich für meine freundin gekauft habe ein buch mit ausbauplänen für den 406ser und auch die 508 und 608 baureihen gefunden.da sind sämtliche zeichnungen drin die man brauch für einen guten ausbau.ist schon was älter....aber die ausbauten ändern sich ja nicht großartig.werden auch materialien empfohlen. *Text gelöscht*

gruß vom starndläufer

[:mod:]MOD[/:mod:]Hallo Strandläufer,
Es tut mir ja leid das ich etwas in Deinem Beitrag löschen musste, aber, egal wie alt ein Buch ist, kopieren und weitergeben ist nicht drin. Da können wir in Teufels-Küche kommen.

Vielen Dank für Dein Verständnis

Gruß
Telse
- Editiert von Telse am 22.07.2007, 21:59 -

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Juli 2007, 22:01

Hi Strandläufer,
verkaufst Du das Buch vielleicht?

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

strandläufer

unregistriert

3

Sonntag, 22. Juli 2007, 23:13

[hallo telse
sorry erstmal wegen der raubkopie(grins)aber da hast du wohl recht.aber verkaufen möchte ich es nicht wirklich.aber ich kann dir adresse geben vom verlag wenn die noch stimmt.
das ding heißt:do it yourself-mercedes 406 D-auch für die 508 und 608 baureihen.
erschienen beim syro verlag,maschmühlenweg 109,3400(das wird wohl nicht mehr stimmen mit der plz)in göttingen.damalige telefonnummer 0551/33329
vielleicht hilft es dir weiter.

gruß arne

ps.die hatten damals auch bücher für den alten 206ser und magirus und bedford und transit etc rausgebracht

Wohnort: Strau

Beruf: Maschinenbauer

Fahrzeug: T2LN1 - 711D

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 23. Juli 2007, 13:17

isbn Nummer?
Signatur von »Mike« mfg
MIKE

Der Inhalt dieses Schreibens ist nur für die Adressaten bestimmt und
frei erfunden, sowie vertraulich zu behandeln.
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, können behalten werden.
Ich habe keinerlei Verwendung dafür.

Opa _Knack

unregistriert

5

Montag, 23. Juli 2007, 15:43

Hallo Arne,
vielleich eröffnest Du ja eine gemeinnützige,kostenlose Leihbücherei ;-)

Klaus &pfeif1

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 23. Juli 2007, 15:57

...hechel, sabber, schlecker... :-O
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Wels (A)

Fahrzeug: L508DG/35

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Juli 2007, 13:52

Zitat


Es tut mir ja leid das ich etwas in Deinem Beitrag löschen musste, aber, egal wie alt ein Buch ist, kopieren und weitergeben ist nicht drin. Da können wir in Teufels-Küche kommen.

Vielen Dank für Dein Verständnis

Gruß
Telse


Ich verstehe natürlich die vorsicht hier, aber dennoch stelle ich mir in diesem zusammenhang die frage warum in jeder bibliothek unzählige kopierer herumstehen an denen die leute in aller öffentlichkeit kopien anfertigen ohne dass es jemanden stört - nichteinmal wenn es um fachliteratur zu teilweise dreistelligen anschaffungspreisen geht? Warum ist das so, weiß das wer (?)

PS: Auf spanischen unis fertigen die copyshops am campus sogar kopien ganzer bücher an, was auch von den studenten stark in anspruch genommen wird. Ist auch EU und das copyright-gesetz sicher nicht viel anders.
Signatur von »EddiAustria« wofür DG beim 508er steht fragt ihr?? ... bei mir für Disc-Gebremst :)

8

Dienstag, 24. Juli 2007, 16:13

Ich finde es einfach nur müehsam, mann muss ja nicht heiliger als der Papst sein....

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Juli 2007, 18:22

Hallo auch,
immer wieder die selbe Diskussion.

Wir können und wir werden das nicht dulden!

Der Betreiber des Forums, und das ist eine einzelne Person, ist für die Beiträge der User haftbar.
Das geht von Beleidigungen Anderer bis zu Copyrightverletzungen.

Hier mal ein Auszug aus einem Wohnmobilausbaubuch:

Nachdruck, auch einzelner Teile, ist verboten.
....übernahme auf elektronische Datenträger....Internet...usw.

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Wohnort: Wels (A)

Fahrzeug: L508DG/35

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 21. August 2007, 10:58

wenn jemand interesse an ausbauskizzen und schablonen mit genauen maßen für den düdo innenraum hat einfach melden.

lg,
E.
Signatur von »EddiAustria« wofür DG beim 508er steht fragt ihr?? ... bei mir für Disc-Gebremst :)

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 21. August 2007, 11:02

Hallo Strandläufer,
Die Materialempfehlung wäre von großem Interesse

für alle :-)


LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

12

Dienstag, 21. August 2007, 11:50

Hi Telse,

und an alle anderen natürlich auch:

Wie wäre es denn, wenn man eine Liste aufmacht, in der jeder, der sowas hat (natürlich original)
sich eintragen kann, um bei Bedarf anderen Einsicht zu gewähren.
Dann wäre die Diskussion aus dem öffentlichen Bereich ein wenig entfernt und der
Rest kann dann per PM geklärt werden.

Wäre nur mal so eine Gedankenanregung.
Vielleicht hattet ihr die Idee ja selbst schon und habt sie aus guten Gründen verworfen...
Dann ist schon ok. Man weiß ja so wenig :-)))

Ich will hiermit ausdrücklich niemandem auf die Füsse treten und auch mit
Sicherheit nicht zu irgenwelchen illegalen Aktivitäten aufrufen oder anregen.

Aber Einsicht in ein Handbuch ist für ne Reparatur gelegentlich sehr hilfreich,
und jeder muss so ein Buch ja nicht zu Hause rumliegen haben.

So ähnlich wie die Service-Stellen-Liste, eventuell sogar in Kombination dazu.

Vielleicht lässt sich ja irgendwas in der Hinsicht umsetzen.

Liebe Grüße aus dem verregneten Hamburg, Jesus