Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »EddiAustria« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wels (A)

Fahrzeug: L508DG/35

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Juli 2007, 10:29

Hallo,

war gestern wegen kaufinteresse auf besichtigungstour, ein O309D und ein L608D sind angeboten...

...highlight war für mich ein sehr ordentlich selbstgebastelter tempomat im 608. Gasgeben über das ans poti gekoppelte pedal ohne dem mechanischen gestänge, ESP über stellmotor bedient!!! Vollwerige Tempomatfunktion mit schneller/langsamer tasten (rote tasten), standgasregulierung sehr präzise über ein kleines poti und umschaltbar auf handgasbetrieb (schwarze tasten), geschwindigkeitsspeicherung auf tastendruck (gelb) und motor abstellen ebenfalls über eine kleine taste (blau).
Funktioniert ausgesprochen gut, gasannahme mit minimaler verzögerung - etwa so wie bei den ersten TDI´s.

und so siehts aus:




gabs eigentlich einen tempomat als sonderaustattung - hat jemand sowas in seinem düdo?

lg, E.
Signatur von »EddiAustria« wofür DG beim 508er steht fragt ihr?? ... bei mir für Disc-Gebremst :)

2

Donnerstag, 26. Juli 2007, 11:41

Hallo,

nen "Tempomat" hab ich auch. Einfach die Seilzugschraube fürs Standgas ganz aufdrehen.
Geht ganz gut. :O

Grüße Domi

Wohnort: Strau

Beruf: Maschinenbauer

Fahrzeug: T2LN1 - 711D

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Juli 2007, 12:23

Wenn der auf der Autobahn fährt kriege ich ja Angst :O :O :O :O :O

und wenn erst ein Poti im Urlaub bei Regen auf der Autobahn verreckt
oder der Stellmotor oder.... (?)
- Editiert von Mike am 26.07.2007, 12:43 -
Signatur von »Mike« mfg
MIKE

Der Inhalt dieses Schreibens ist nur für die Adressaten bestimmt und
frei erfunden, sowie vertraulich zu behandeln.
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, können behalten werden.
Ich habe keinerlei Verwendung dafür.

Tauchteddy

unregistriert

4

Donnerstag, 26. Juli 2007, 12:48

Brems- und Kupplungspedalschalter hast du sicher nur vergessen zu erwähnen? Ob es einen optionalen gab, weiß ich nicht, aber Bertus hier im Forum hat mal sowas günstig verkauft. Ich weiß allerdings nicht, ob der dafür geht. Eagle hieß das Teil, findest du sicher mit der Suchfunktion.

  • »EddiAustria« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wels (A)

Fahrzeug: L508DG/35

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Juli 2007, 13:19

Zitat

Original von Mike
Wenn der auf der Autobahn fährt kriege ich ja Angst :O :O :O :O :O

und wenn erst ein Poti im Urlaub bei Regen auf der Autobahn verreckt
oder der Stellmotor oder.... (?)
- Editiert von Mike am 26.07.2007, 12:43 -


hm...sicher fehleranfälliger als mechanisch - keine frage, aber poti und stellmotor sind im innenraum - solls ruhig regnen. Er hat über die originalmotorhaube noch eine zweite längere gestülpt wo im zwischenraum der stellmotor sitzt, der über gestänge durch bohrung in der orig.haube mit der ESP verbunden ist. Bringt nebenbei bisschen bessere schalldämmung.
Angst würd ich nicht haben, einerseits schaltet sich die automatik ab sobald eines der drei pedale betätigt wird und kupplung und bremse funktionieren ja wie üblich.
Originales gestänge liegt bei und bräuchte im notfall nur eingehängt zu werden.

Dieses umbaudetail hat mich schon sehr begeistert, werde aber aus anderen gründen den wagen nicht kaufen.

- Editiert von EddiAustria am 26.07.2007, 14:05 -
Signatur von »EddiAustria« wofür DG beim 508er steht fragt ihr?? ... bei mir für Disc-Gebremst :)

Opa _Knack

unregistriert

6

Freitag, 27. Juli 2007, 00:33

Bertus verkauft die mechanischen Tempomaten Eagle immer noch.z.B. beim ibäh,kosten,soweit ich mich erinnere 25,- Euronen.

Klaus