Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

la rate

unregistriert

1

Freitag, 3. August 2007, 23:01

Hòla!

8-( Ich halts nicht aus, bei meiner hinterachse (mb508) war die bremstrommel anscheinend nicht gerade drauf,( bus war bei reparatur) bin eine strecke von 50 km gfahrn, auf einmal is auf der hinterachse alles komplett heiß geworden, und auf der linken hinteren seite hats graucht... &koppannewand

gut im endefekt bin ich heut draufgekommen, das die bremstrommel schief drauf war, die lager haben natürlich einige kratzer und einkerbungen am achsstummel hinterlassen, und noch dazu bild ich mir ein, das der achsstummel jetzt leicht linkslastig herausragt...

es war auch nachdem ich die halbachse rausgenommen hab, zwischen lager und achsstummel links oben eindeutig ein kleinerer abstand als rechts oben...

HORROR!

Wie stell ich das jetzt fest, ob der achsstummel wirklich schief is? (mit dem bus kann ich unmöglich wegfahren von meinem platz, solang ich nicht weiß ob was im a.... is oda nicht)

Kann das überhaupt wirklich passieren, das sich der achsstummel verzieht???

Hat irgendwer erfahrungen mit sowas?

Bitte um antwort!

&professor1
- Editiert von la rate am 04.08.2007, 00:32 -

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. August 2007, 15:04

...hmmm, wie man hier ´ne Bremstrommel "schief" montieren kann ist mir nicht klar.

Vermute mal, das Dein Radlager zu fest angezogen war und er deshalb Rauchzeichen gab. Am Besten alles mal durchchecken
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda