Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

la rate

unregistriert

1

Freitag, 10. August 2007, 20:56

Hòla leute!

also das mit meinem achsstumpf is geregelt - nicht verbogen - bus fährt wieder &klasse1

aber jetzt zu meiner nächsten frage:

Ich muss das thermostat bei meinem 508er wechseln,muss ich da irgendwas besonderes beachten?
oder brauch ich einfach nur die vier schrauben auf, thermostat wechseln und schrauben wieder zu machen?

danke

bye &winke3

Wohnort: Wels (A)

Fahrzeug: L508DG/35

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 10. August 2007, 21:16

Zitat

Original von la rate
...muss ich da irgendwas besonderes beachten?
oder brauch ich einfach nur die vier schrauben auf, thermostat wechseln und schrauben wieder zu machen?


pass auf, dass du dir die schrauben nicht abdrehst. Sitzen gerne im gewinde fest wenn das thermostat-haus schon laaaange nicht mehr offen war. Ich würde das ein paar tage vorher immer wieder mit reichlich rostlöser/griechöl/WD40 einsprühen und dann erst aufschrauben.

lg,
E.
Signatur von »EddiAustria« wofür DG beim 508er steht fragt ihr?? ... bei mir für Disc-Gebremst :)

3

Freitag, 10. August 2007, 21:17

Hallo bye ,,
neue Dichtung und Curil Paste nicht vergessen , dann solls schon gehen.
Gruß
Bernd :-O