Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 21. August 2007, 18:03

Hallo

Ich hab seit ziemlich langem Probleme mit meinem Anlasser und habe mich jetzt endlich durchgerungen einen neuen (gebrauchten ) zu besorgen.
Jetzt hab ich mir mein Schwungrad-Zahnkranz angesehen und leider feststellen müssen, dass der an einigen Zähnen leichte Abschürfungen oder(wie sagt man) Macken, Kerben(??) oder so etwas hat! Ich meine, man sieht deutlichan welcher Seite das Anlasser-Ritzel greift.

Ist das normal bei 26 Jahren Betrieb oder Folge von meinem zu schwachen Anlasser? Es dreht sich dabei um maximal einen halben milimeter.
Kann ich den neuen Anlasser getrost einbauen oder hab ich jetzt noch ein größeres Problem?

lg Dominik

2

Dienstag, 21. August 2007, 20:43

Hallo,

sieht bei mir genauso aus an einigen Stellen.
Fahre ohne Probleme damit.

Robert

Kilkanos

unregistriert

3

Dienstag, 21. August 2007, 22:25

Hi,
eins ist wichtig ... der Mot bleibt immer +- 3 Zähne an der gleichen Stelle stehen... d.h. der Anlasser greift immer an der gleichenStelle auf den Zahnkranz zu.
Nach 26 Lenzen kann der Zahnkranz durchaus die Fahne schwenken 8-( ist ein fürchterliches metallisch klingendes Geräusch beim anlassen .....war bei mir das Gleiche.
Also .... Zahnkranz tauschen...gucks du in diversen Threads...
Wenn Probleme schick mir ne mehl oder pm.

lg

Hans ;-) ;-)