Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Schoner

unregistriert

1

Freitag, 24. August 2007, 06:52

Servus da draußen !

Habe im letzten Urlaub ein Womo gesehen, der am Heck unter dem Auto einen Staukasten hatte, der heruntergeklappt und dann etwas unter dem Auto herausgezogen wurde. Kurz vorm Einschlafen habe ich das nacht´s aus meinem Fenster beobachten können. Das wär was für mich dachte ich. im festen Willen morgen mich mal beim nachbarn vorstellig zu geben, um mir die konstruktion näher anzuschauen.

Am nächsten Morgen der Schreck, das Womo war weg 8-( (hmm, netter Reim...)

Nun also mein Hilferuf, hat jemand so einen kasten und könnte mir Foto´s senden? Oder hat jemand dazu Ideen?

Will bei meinem Düdo den Platz zwischen Vorder und Hinterrad auf der Beifahrerseite nutzen aber kein Blech für Klappen modifizieren. Also drunterschrauben, runterklabben, rausziehen wäre nett ums geschickter zu beladen...

euer (wiedermal suchender) Schoner

Rostbekämpfer

unregistriert

2

Freitag, 24. August 2007, 16:38

Es gibt aus dem militärischen Bereich so längliche flache Boxen für fahrzeuge. Sie sind aus Blech.

Ich weiss aber leider nicht genau, wofür die ursprünglich gedacht waren. Ich glaube mein Bruder hat
sowas noch rumliegen und evtl zu verkaufen.

Ich mach mich mal schlau!

Karlsruhe ist nun leider ein Stück weit weg von Neuss, sonst könnte man mal nen Kaffe trinken und gucken.

Schoner

unregistriert

3

Dienstag, 28. August 2007, 06:43

Die kiste an sich ist nicht so das problem, würde ich mir selbst bauen und somit an die max verfügbare größe anpassen... Wollte diese dann mittels schanier an den längsträger schrauben zum runterklappen. Da müsste ich aber jedesmal beim Beladen halb unterm Auto rumkriechen. Wenn ich jetzt an die Kiste noch Teleskopschienen bauen würd könnte ich sie wenigstens zur hälfte hervorziehen. Was aber nun für Teleskopschienen nehmen, weil unterm Auto ja erfahrungsgemäß viel schmodder ist - sprich schiene setzt sich bestimmt zu.

Wie also war das bei diesem Womo, das ich gesehen habe gelöst? Das ist grad mein Problem...

cu, schoner