Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 30. September 2007, 16:52

moinsen

wie ich schon mal in nem tröt geschriben hatte liegt der öl verbauch zur zeit bei 0,5 - 1l / 100KM
habe heute mal die ventiele eingestelt, waren schön verstelt. der erfolg lies nicht lange auf sich warten den beimersten start
qualmpe er noch mehr wie vorher, hätte ich das blos nicht gemacht :-(
na ja bis november musser noch durchhalten dan giebs ne atm.
bin mal gespant op da überhaubt noch was von den messing fürungs hülsen vorhanden ist und wie fielluft die ventieleda haben.
werde wohl besser nuch fahren wens dunkelist :-) so wie der qualmt nachm start,na ja wenner warm ist istes zwa wehniger aber auch net zu übersehen.
versteken kan man sich mit sonnem düdo ja leider nicht.
zumglückmus ich net zur asu den da währe der warscheinlich schon vor jahren durchgefallen :-)

ids eicke
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Der Transporter

unregistriert

2

Sonntag, 30. September 2007, 19:09

Hört sich nach Ventilschaftdichtungen oder Kolbenringe an,so wie Du das beschreibst.Mein erster /8 (220D) hatte das
selbe Problem.
LG André

Wohnort: Inzell

Beruf: beim Forst

Fahrzeug: MB L 406 DG, Bj. 73; Renault 5, Bj. 90

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 30. September 2007, 19:58

Wat denn :-O
So´n bischen Ölverbrauch...
Frei dem Motto Öl tanken und Diesel nachschaun ;-)

Hoffe, Dein guter alter Heizölverwerter reicht nicht noch vor dem ATM den Löffel und setzt Dich in irgendeinem hinterletzten Winkel der Welt fest.
Wieviele km hat die gute Maschine denn gearbeitet?

Gruß & pannenfreie Fahrt

Markus
Signatur von »Markus (RO)« Schrauben drehen, Muttern drehen...
Ferndiagnosen sind nix... aber besser als nix ;-)




Inzell --> letzter Serviceposten an der A8 vor der Grenze nach Österreich ;-)

Tauchteddy

unregistriert

4

Sonntag, 30. September 2007, 20:48

Zitat

Original von Markus (RO)
Frei dem Motto Öl tanken und Diesel nachschaun ;-)

Der ist gut &rotflvvl

Der Transporter

unregistriert

5

Montag, 1. Oktober 2007, 00:34

So war das auch bei meinem /8.
Öl tanken und ...
1 Ltr. Öl auf 100/Km und 6,6Ltr. Diesel/100Km.
War schon was...hehe :-O
LG André

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 1. Oktober 2007, 08:55

markus

der hat seit 1980 ca 530.000 km ronter und eben wer weis was die gemacht haben bei der "überholung" 1980 und wer weis schon was der gelaufen hat befor er umgebaut wurde seit 1969 und als was er gelaufen ist.
er mus nur noch ca 1200 km halten,2 x nach hause und dan zur werkstatt/halle bei stutgart.

ids eicke
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Inzell

Beruf: beim Forst

Fahrzeug: MB L 406 DG, Bj. 73; Renault 5, Bj. 90

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 2. Oktober 2007, 22:24

Nu denn, 530.000 km &klasse1 ist doch schon mal nicht schlecht! Es soll da ja auch Hubkolbenmotoren anderer Hersteller geben, die sich schon mit den ersten 200.000 km schwer tun :-O
Ich finde, der alte Radaubruder hat sich den Ruhestand verdient ;-)

Gruß

Markus
Signatur von »Markus (RO)« Schrauben drehen, Muttern drehen...
Ferndiagnosen sind nix... aber besser als nix ;-)




Inzell --> letzter Serviceposten an der A8 vor der Grenze nach Österreich ;-)

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 2. Oktober 2007, 22:36

moin markus

jo denke ich auch.
aber der wirt dan zerlegt ummal zu schauen was da den so hinüber ist nach der km leistung na ja und halt ersatzteile :-)
werde wohl mal mir die zeit nehmen und ne foto doku machen und die verschleisteile mal durch messen.
und wen noch was zu gebrauchen ist wirtz eingelagert oder verklopt :-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

9

Samstag, 17. November 2007, 23:05

schau doch mal in den bremskraftverstärker ob da schwarzes öl drin ist!wenn ja,dann kauf dir für 20 €ein neues unterdruckmembran;dasbewirkt wunder ;-)

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 17. November 2007, 23:09

moin toms

das werde ich sicherlich nicht mehr machen da ich einen neuen alten habe und der opa verkauft ist.
also nicht mehr aktuell das ganze.

mfg eicke
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

11

Samstag, 17. November 2007, 23:31

ok nix für ungut! weißt du wo ich bilig ne anhängerkupplung herkriege komplett mit strom?.bin im raum augsburg zu hause quote]Original von Eicke
moin toms

das werde ich sicherlich nicht mehr machen da ich einen neuen alten habe und der opa verkauft ist.
also nicht mehr aktuell das ganze.

mfg eicke[/quote]