Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

strandläufer

unregistriert

1

Sonntag, 30. September 2007, 20:14

hallo zusammen.
brauch mal dringend info.unser kleiner düdo(406 mit 2,2 liter motor) macht zicken.räuchert neuerdings schwarz raus solange er kalt ist.dann wird das weniger.aber der motor hat einen spürbaren leistungsverlust.brauch ewig bis er mal auf 85kmh ist.und bei ewig meine ich eine strecke von gut 7-10 kilometer,wenn er das tempo überhaupt erreicht.hatte das gestern das ich in die stadt wollte und der kleine nicht mal bis in die stadt,und das sind 11 km nicht mal auf 75kmh kam,und gestern abend schaffte er seine 85 kmh und dann war schluß obwohl er als wir ihn kauften sein tempo von 93 immer schaffte.und er hat einen verbrauch der nicht mehr vertretbar ist.hab mal gecheckt,kamen mit 22 liter knapp 120 kilometer weit.kann irgendwie nicht mehr sein.
wer hat einen tip?könnten die ventile eine rolle spielen,die klappern und sollten nun die tage eingestellt werden. 8-(

2

Sonntag, 30. September 2007, 21:26

... kontrollier mal den Luftfilter. Solange die Ventile klappern gehts. Gefährlich wirds nur wenn die Ventile nicht mehr klappern ...
Gruß Mick&benzBerlin

Wohnort: Inzell

Beruf: beim Forst

Fahrzeug: MB L 406 DG, Bj. 73; Renault 5, Bj. 90

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Oktober 2007, 22:49

Hi Starndläufer!

Wie gehts denn Deinem Dieselfilter? Wenn der zu ist, sinkt die Leistung auch rapide ;-)

Gruß

Markus
Signatur von »Markus (RO)« Schrauben drehen, Muttern drehen...
Ferndiagnosen sind nix... aber besser als nix ;-)




Inzell --> letzter Serviceposten an der A8 vor der Grenze nach Österreich ;-)

strandläufer

unregistriert

4

Sonntag, 7. Oktober 2007, 12:06

dieselfilter wurden alle getauscht vor 3 wochen.leistung ist noch weniger geworden.räuchert auch noch stärker...fährt jetzt noch langsamer.denke mal das der motor am sterben ist.muß wohl ein neuer rein und ich habe keine zeit und geld das zu machen.also werden wir uns trennen von dem kleinen.schade,hat noch tüv bis juli 2009.aber was solls.wir haben noch den großen in der halle und daher ist es nicht so schlimm.

trotzdem danke für eure tips

5

Sonntag, 7. Oktober 2007, 12:43

was ist denn mit so profanen dingen wie düsen ? förderbeginn ?

strandläufer

unregistriert

6

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 10:51

ich weiß....aber es gibt tage da läuft er garnicht und es gibt tage da geht es einigermaßen.anspringen tut er immer gut.aber der rest im glücksache oder tagesformabhängig.
aber nun ist auch egal.er geht jetzt we wegen zeit und geldmangel.wird eingetauscht gegen einen pkw kombi.
wir haben ja noch den großen...es tut also nicht ganz so doll weh

7

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 11:06

Also:
wenn der Luftfilter voll ist, verkaufen... ;-)
Regards
Rei97

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 13:27

ich dachte immer wenn der Ascher voll ist - verkaufen - :-O :-O :-O



Zuleitungen verstopft / aufgequollen tauschen und schauen ob es das war

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will