Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. November 2007, 20:56

möchte mir ein günstiges stromaggregat kaufen für unterwegs.....habt ihr erfahrungen mit billigdingern?? ich denk mir ein kleines honda wäre wohl 1. wahl aber die kosten neu über 1000.- und bei der bucht immer noch über 500.- ich habe diese bei der bucht gesehen hat das wer und kann was dazu segn?? oder andere günstige anbieter?? so 250.- bis 300.- würd mir sowas wert sein.....

das gibts bei der bucht

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=140181716221&fromMakeTrack=true&ssPageName=VIP:Watchlink:middle:de

oder dieses hier

http://cgi.ebay.de/Stromerzeuger-Stromaggregat-Notstromaggregat-Neu-94185_W0QQitemZ270189312580QQihZ017QQcategoryZ65408QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. November 2007, 21:31

moin

für was wilste den den benutzen ? 1kw is ja nun nicht die welt.

eicke
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Koelner

unregistriert

3

Mittwoch, 21. November 2007, 21:41

In den Baumärkten gibt Aggregate für um die 200.-€ habe so ein Teil mit 11 Liter Tank .Für Kaffeemaschine Kühlschrank Radio und Beleuchtung reicht es beim 24 td. Rennen am Nürburgring aus . Braucht für 8 Std. Dauerbetrieb ca .10 Liter .Is halt nur relativ laut steht immer so 4-6 Meter weg natürlich angekettet damit es keine Füße kriegt.
Uwe

4

Mittwoch, 21. November 2007, 23:46

hi eicke.....na ich benötige es nur dann wenns mal 3-4 tage bescheidenes wetter ist und die solaranlage nicht mehr mitkommt mit stromlieferung um damit die bordbatterie zu laden da ich nen kompressor kühli hab und ab und zu gerne mal ne DVD schaue......also genügt mir 1kw denk ich doch.......

hi kölner......und die qualität von den billigdingern ist was um es stunden lange zu betreiben...ich such halt auch was leises da es mich ja eigentlich selbst nervt das gebrummel.......

eiei früher immer bei den hymerfahreren aufgeregt wenn die die lärmkisten an hatten und nun selbst bald so einer.... :-O

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. November 2007, 08:13

1 kl. gibt es gerade bei Mike Krüger im Hagebau :O
für 129,90
2 Takter bis 800 Watt

4 Std. mit 2,5 ltr.
60 dB

halt kl. und Handlich

und wer will schon 3 Std kochen :-O :-O

und für die Bohrmaschine langts auch ( selber schon auf dem PP ausprobiert )

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

willi59

unregistriert

6

Donnerstag, 22. November 2007, 11:11

Hallo-hab selbst so ein "Billigteil" aus Fernost,vor 2 Jahren über die Bucht,angebl.aus Honda-Überproduktion;kostete
€350.-,4 Takt,1 kw Dauerl.,hat bisher ca.35 Stunden problemlos seinen Dienst getan,wir sind zufrieden damit.
Solltest halt ein ordentliches Ladegerät für deine Batterien dranhängen können,das hat sicher mehr Effizienz als die
paar Amp.aus dem Generator...