Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. November 2007, 22:40

und zwa

habe heute das bortnetz mal ausgehabt zweks kabel verlegung von heute mittag bis abend.
dan wider an gemacht und nach und nach wider alle sicherungen eingeschaltet.
dan weils kalt is die truma angemacht und nix pasirt geht gleich auf störung ohne irgent was gemacht zu haben.
also sicherungen extern kontrolirt sind ok sonst würde ja auch die rote lampe nicht loichten.
aufer steuerplatine die zwei sicherungen auch ok, gas auch ok, spannung auch ok 13,4V langt volkommen.
temperaturfühler durchgemessen sind auch ok( der fürn nachlauf und der für den überhitzungsschutz).
wer hat nen tip was es sein kan ?
auf kaltblasen stellung loift der lüfter schnell und langsam.
habe die heizung jezt schon ausnander gehabt und gereinigt aber nix tut sich immanoch nix imma gleich rote lampe wenne auf heizen stelst.
egalop hale oder volle kraft.

is bj 91 die e 4000

wer hat ne ide ?
truma habe ich schon mal ne mail geschikt mal sehen was die so von sich geben.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Opa _Knack

unregistriert

2

Mittwoch, 28. November 2007, 01:21

Eicke,
wenn Du nach Hause kommst,morgen,oder vielmehr heute,nimm die Steuerung von der 1800 mal mit.
Evtl. passt die ja auch.
Versuch macht kluch!!!

Gruss,Klaus

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. November 2007, 01:50

klaus die past net weil die baureie 1 ist und noch gelötete kabel im steuergerät hat und keine stecker wie die baureie 2 wie die von der 400er.
aber ich baue die 1800er aus und nehme die mit. nen boden kamin habe ich mir gerade besorg.
entweder funst die 4000er bis der kamin da ist und wen nicht kommt die 1800er erstmal da rein.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. November 2007, 09:20

truma hat geantwortet und
der sagt wen die lampe sofort loichtet dan hat die platine nen schus wech
kan ich bei denen einschiken zumüberprüfen und ewentuelle reparatur 151,-
na fein.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. November 2007, 10:17

Huhu,

auch ein kleines Problem mit der Truma e 4000. Vielleicht hat einer ne Lösung.

Sie heizt normal wenn ich sie auf ca. 20 Grad einstelle, sie springt dann auch regelmäßig an. Wenn ich die Temperatur auf nur 5 Grad stelle, damit die Kutsche nicht einfriert, geht sie beim nächsten Start auf Störung. Schalte ich sie wieder ein, dann ist alles wieder ok, naja, manchmal erst beim 3ten Einschalten.

Kann es sein, dass sie nach mehreren Stunden "Leerlauf" Luft zieht und deshalb abschaltet? Die Gasprüfung mit Druckmessung war letze Woche ok! Zündfunke scheint auch ok.
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. November 2007, 17:17

ich habe nun eine neue platine bestelt die hoffentlich bis freitag da ist.

anscheint bekommen die 4000er der 1 und 2 baureie langsam ihre maken was ?
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 30. November 2007, 15:37

so platine ist da und heizng läuft wider. auf voll last ok aber warum die bei halb last auf störung geht wen der brenner schon gezündet hat keine ahnung. na ja egal aber laufen tut sie das schon mal ok.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: onnze rohd

Fahrzeug: OM 364 Wanne

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 30. November 2007, 21:36

Hi Eicke,
Idee:
Auf halber Stellung läuft doch der Lüfter auf halber Leistung.
Da gibt es doch einen Schalter (name wees icke grad nich) der feststellt ob der Lüfter läuft. Da der aber bei voller Stufe richtig arbeitet und bei halber Stufe nich, könnte es doch sein das das feststellende "Segel" am Schalter etwas schwergängig ist,
also bei viel Wind schaltet und bei wenig Wind nich (?)

IdeeEnde,

Busthor
Signatur von »busthor« ...ein Büssschen Polizei muss sein... :-O

9

Freitag, 30. November 2007, 23:32

hallo eicke,

ich hab die e2800, 1.baureihe, und genau das gleiche problem wie du. mittlerweile läuft das ding sogar, wenn sie ausgeschaltet ist...nur leider heizt sie halt nicht....um dann wieder nicht zu laufen, wenn sie eingeschaltet wird
morgen geh ich beim stromer vorbei, der da mal n auge riskiert - let´s see what happens
gruss zimbo

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 30. November 2007, 23:52

zimbo

das kann mit dem transistor in der heizung zusammen hängen, der hängt an dauerstrom und regelt normalerwise den nachlauf. das problem hatte ich mal bei meiner e 1800. nach dem tausch des transistors lief wider alles normal mit nachlauf des lüfters nach dem heizen.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 1. Dezember 2007, 02:24

so damir sowas keine ruhe läst wen was nicht geht habe ich erst mal den fehler gesucht warum die net im halblast betrieb richtig läuft opwohl der brenner an ging.

die 4000er erstmal zerlegt bis zum brenner. und erster fehler, warum die auch so komisch bollerte, war das die düse bzw das ror vom gas ventiel zum brenner kopf nicht richtig in der aufname des brenners sas, sas halb daneben.
2. der fühler der bescheitsagt das der brenner brent sas wohl etwas daneben den nach hin und her geschibe und ausprobiren mit vorgehaltener brenner kammer, gings dan.

und die e 4000 hat keine lüfter überwachung drinne, also diese fahne mit nem schalter dran,giebs da net.

also nun kans kalt werden, der winter kan kommen (!)
brenner ok steuerplatine neu nu kan nix mehr pasiren. hoffe ich jedenfals.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666