Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »jens508« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Fahrzeug: DB L613D, Audi A6, Honda VTR1000F

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Dezember 2007, 19:04

'n Abend,

hat jemand einen Trick auf Lager, wie man am besten Farbe in die die Tür umlaufende Falze bekommt? Die, in die die Dichtungen reinkommen, die die die....
Mit sprühen kommt man da ja nicht bei, also irgenwie pinseln. Gibt es dafür einen geeigneten Pinsel oder gibt es sowas wie ne kleine Hakensonde?

Danke für jeden Tip!

Gruß,
Jens

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Dezember 2007, 19:12

hm farbe einfach reinkippen ? und nen bischen hin und her bewegen die tür damit sich das verteilt ?
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

TROOPER

unregistriert

3

Sonntag, 2. Dezember 2007, 19:34

Stimmt eicke,am besten verteilt man gleichmässig die tür über den Pinsel,
schliesst vorher ne Versicherung ab,aber nur mit Mitgliedsbescheinigung...
vonne Busfreaks... :-O :-O

4

Montag, 3. Dezember 2007, 16:27

Hi Jens,
Hohlraumdüse verwenden.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »jens508« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Fahrzeug: DB L613D, Audi A6, Honda VTR1000F

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 3. Dezember 2007, 16:49

Zitat

Original von Schneckchen
Hi Jens,
Hohlraumdüse verwenden.



Ja, sowas in klein wäre gut