Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Mausebär« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hückeswagen

Beruf: Gärtner

Fahrzeug: Mercedes Benz 280 E/W123,Mercedes Benz L 508 D/35,Ford Fiesta 1,4 TDCI

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 12. Januar 2008, 19:19

Hallo zusammen!
Habe eben mal in meinen Unterlagen nachgeschlagen,was der Kraftstoff-Filter für meinen Ford Diesel PKW kostet.
Sage und schreibe 52,05 Euro incl.Mehrwertsteuer!!! &motz1 :=( &motz1

Für den Kraftstoff-Filter UND den Ölfilter für den 508 hab ich ZUSAMMEN nur 15,13 Euro hingelegt!

Anfang Februar muß der Ford zur 3.Jahresinspektion plus AU und TÜV-ich bin nur mal gespannt,was das wieder
kosten wird?!
Was für den PKW das Öl kostet,davon mach ich am DÜDO 2 Ölwechsel mit Filterwechsel mindestens!

Und Ford ist bei den Inspektionen noch vergleichsweise "billig" zu anderen Herstellern!

Mausebär! :D

TROOPER

unregistriert

2

Samstag, 12. Januar 2008, 20:30

ääääh,wieso machsten dat nicht selber.... (?)

Koelner

unregistriert

3

Samstag, 12. Januar 2008, 20:34

Gestern habe ich an einem Ford Ka den großen Kühlschlauch inkl. T Stück gebraucht,war angenehm überrascht normaler VK 17,75 EUR. Bei VW kostet son Teil mal eben 78,50 EUR ,Ford is nicht so teuer .
Kauf mal Teile fürn Reiskocher fällste glatt um .
Uwe

nunmachabermal

unregistriert

4

Sonntag, 13. Januar 2008, 10:23

Zitat

Original von Koelner
Gestern habe ich an einem Ford Ka den großen Kühlschlauch inkl. T Stück gebraucht,war angenehm überrascht normaler VK 17,75 EUR. Bei VW kostet son Teil mal eben 78,50 EUR ,Ford is nicht so teuer .
Kauf mal Teile fürn Reiskocher fällste glatt um .
Uwe

Ja, das mit den Reiskocher-Ersatzleilpreisen stimmt, bloß brauch man die nie!
Habe meinen L300 260t km ohne Reparatur gefahren. Nicht mal die Bremsscheiben mussten gewechselt werden.
Da waren glaube ich noch die Original-Birnen drin. Die billigsten Teile sind die die man nicht braucht.

Und jetzt beim neuen, Ford 125T300, musste die Kupplung erneuert werden.
Mitnehmerscheibe 198 Euro (in Worten: einhundertachtundneunzig)
Dagegen ist die Druckplatte ein echtes Schnäppchen. Im Paket (komplett Mitnehmer- und Druckplatte) 298 Euro.

Ja, ja, da kommt Freude auf.

Gruß Nunmachmal

Koelner

unregistriert

5

Sonntag, 13. Januar 2008, 11:15

@nunmachmal Hmm wieviel haste denn runter auf der Transe, habe meinen letzten Tourneo 170000 gefahren 1 X Bremsen inkl Scheiben sonst nichts.Ach so ab u. an steckt in Opel auch Reiskocher ISUZU drin z.B. Astra Kombi aus 95 1.7 D Wapu Isuzu zum Schnäppchenpreis von 187.- EUR EK(119.- inkl. Steuer.is auch nicht gerade ein Schnäppchen Vergleich Mondeo EK 38,50 VK 69.- oder so. klitzekleiner Unterschied von ca.800 km fahren (Dieselpreis)
Uwe

  • »Mausebär« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hückeswagen

Beruf: Gärtner

Fahrzeug: Mercedes Benz 280 E/W123,Mercedes Benz L 508 D/35,Ford Fiesta 1,4 TDCI

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Januar 2008, 11:33

Hey Ralf!
52 Euro kostet der Kraftstoff-filter OHNE EINBAU! 8-(
Sicher könnte ich den auch einbauen,nur wenn Du selbst Hand anlegst bei nem relativ neuen Wagen
ist es dann mit der Garantie usw.so eine Sache!Geht was kaputt heißt es:da ist ja dran gefummelt worden!
Hinzu kommt diesmal auch noch die Wartung der Klimaanlage,Ventileinstellung,TÜV und AU.
Viel selber machen kannst Du an der Karre eh nicht mehr,brauchst oft Spezialwerkeug dafür-
da lass ich es lieber sein!

Mausebär! ;-)

nunmachabermal

unregistriert

7

Sonntag, 13. Januar 2008, 17:54

Zitat

Original von Koelner
@nunmachmal Hmm wieviel haste denn runter auf der Transe, habe meinen letzten Tourneo 170000 gefahren 1 X Bremsen inkl Scheiben sonst nichts.Ach so ab u. an steckt in Opel auch Reiskocher ISUZU drin z.B. Astra Kombi aus 95 1.7 D Wapu Isuzu zum Schnäppchenpreis von 187.- EUR EK(119.- inkl. Steuer.is auch nicht gerade ein Schnäppchen Vergleich Mondeo EK 38,50 VK 69.- oder so. klitzekleiner Unterschied von ca.800 km fahren (Dieselpreis)
Uwe

Ja, ich habe ihn mit 103t im Nov 06 gekauft. Als ich im Mai 07 fertig war und für die Fahrt zum TÜV das Ding verladen habe bemerkte ich das die Kupplung durchgeht und das Bremspedal beim bremsen "pumpt". Bei der Kupplung dachte ich erst an etwas Flugrost auf der Scheibe und hoffte auf Besserung. Bei den Bremsen war es eine Rostnarbe auf der Scheibe. Hätte ich zur Not mit der Flex bearbeiten können, aber 79,-Euro für Beläge und Scheibe sprachen dagegen.
Also ich sprechen in beiden Fällen von Standschäden. Jetzt läuft er seit Mai 07 ohne Probleme bei rund 9,5l/100km. Bin soweit voll zufrieden. Wie schon gesagt, die besten und billigsten Teile sind die die man nicht braucht.

Gruß Nunmachmal

CrazzyBulli

unregistriert

8

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:57

ich frage mich hier so ob ihr die teile vercromen oder vergolden lasst....
wapu vectra 47 euro inkl. märchensteuer....

gut heitzungsgebläse inkl wiederstand 110 euro ....

aber mit vitamin b ist alles günstiger....habe neu bezahlt 50 euro.....

mfg dennis
ps habe nen micra gefahren von 93 und erstatz war bei der kiste selbst neu billiger als beim golf 2 oder 3 ....und die kiste zog wie sau....

löl

9

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:39

Hallo,

@Uwe: Bloß mal so ne Frage... bist du zufrieden mit dem Ka?

Grüße Domi

Koelner

unregistriert

10

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:55

@ Domi Hi den KA fährt unser ex Lehrling hat Ihn vor 3 Jahren mit 65 TSd von einem Rentner für 2 TSd gekauft jetzt hat er 103 runter u. sieht noch genauso gut aus wie vor 3 Jahren ist die 60 ps Version .Außer den Schläuchen hatte er noch nichts .Bei 95 TSD wurde Zahnriemen usw sicherheitshalber gewechselt.
Gruß Uwe