Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 23. Januar 2008, 10:59

Hi all !
Wir möchten mit unserem Multivan in den Urlaub fahren. Dazu brauchen wir noch eine 2. batterie und das entsprechende ladegerät. Wir hatten an den Perfect Charger von Waeco gedacht. Es wäre allerdings nicht schlecht, wenn wir die Möglichkeit hätten, am Campingplatz die batterien auch über den Stromanschluß zu laden.
Gibt es da ein gerät das beides kann, während der fahrt über die Lima laden und am Platz über Strom ?
Sonst müßten wir extra 2 geräte kaufen und verbauen.
Gruß
alex

sittich

unregistriert

2

Mittwoch, 23. Januar 2008, 11:28

Hallo alex
von Calira gibt es das "LG 620-DS/IU", das Gerät kann beides.
Im Stand wird zuerst die Aufbaubatterie und dann die Fahrbatterie geladen.
Während der Fahrt gerade umgekehrt.
Details auf deren Homepage

sittich

db319didi

unregistriert

3

Mittwoch, 23. Januar 2008, 12:12

Hab da mal ne Frage
Ist es nicht Standard in WoMos, daß die Batterien bei der Fahrt über die Lima und im Stand bei
Stromanschluss ebenfalls geladen werden? Jedenfalls zeigt mein "Regiepult" das immer so an.
Bin technischer Laie, deswegen verzeiht mir die Frage.

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Januar 2008, 16:01

Moin,

bei 90% aller Womos werden die Bordbatterien einfach über ein Trennrelais mit der Starterbatterie verbunden. Dann wird die Boba über die Lichtmaschine mitgeladen. Zusätzlich kannst du dann ein Ladegerät an die Bordbatterie klemmen, wenn Landstrom vorhanden ist. So hab ichs auch gebaut.
Aber bitte kein Baumarktlader nehmen (4 Ampere für 20 Euro) sondern einen vernünftigen geregelten, zB von ctec oder Sterling.

Andi

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Januar 2008, 17:14

dan giebs noch das sterlin a2b90 is nen lima batterie lader der getrent die starter und die bortnetz batterie läd. wenne da nen netzteil dran hängst wen du netz anschlus hat machts das auch, bekommt dan eben strom vom netzteil und nicht von der liema wenne stehst.
einzigster nachteil das das gerät ca 360.- kost. da is nen gutes ctec günstiger und qualitätzmäsig auch gut.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Tauchteddy

unregistriert

6

Mittwoch, 23. Januar 2008, 19:44

Ja, Eicke, wir zwei und unser A2B :-) Aber ein gescheites Netzteil habe ich leider nie gefunden, deshalb habe ich mir zwei fette Ladegeräte zugelegt, das treibt natürlich den Preis massiv in die Höhe.